Dr. Loosen

Riesling Erdener Prälat Großes Gewächs Alte Reben trocken 2015

Riesling Erdener Prälat Großes Gewächs Alte Reben trocken 2015 Riesling Erdener Prälat Großes Gewächs Alte Reben trocken 2015
RebsorteRebsorte
Riesling 100%
BewertungBewertung
Lobenberg 100/100
WeinWein
Weißwein
13,0% Vol.
Trinkreife: 2018 - 2046
Verpackt in: 6er OHK
LageLage
Deutschland
Mosel Saar Ruwer
Allergene
Sulfite

  • 50,00 €

0,75 l · 26781H

66,67 €/l

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Alternative Produkte anzeigen

Nicht auf Lager

Alle Weine von Dr. Loosen

Abfüller - Dr. Loosen, Weingut, St. Johannishof, 54470 Bernkastel-Kues, DEUTSCHLAND


Lobenberg

Lobenberg über:
Riesling Erdener Prälat Großes Gewächs Alte Reben trocken 2015

100/100
Lobenberg: Eine der teuersten, aufregendsten und rarsten Lagen an der Mosel. Es gibt insgesamt nur 1,5 Hektar Erdener Prälat. Davon hat Dr. Loosen gut 0,6 Hektar. Eine rare und extrem steile Lage mit 100%er Südausrichtung, nah an der Mosel und komplett von einem steinigen Amphitheater eingefasst. Das Prälat ist schon echt Kult. Die besten Auslesen der Mosel kommen auch immer aus dem Prälat, aber durch Dr. Loosen auch eines der besten Großen Gewächse des Jahrgangs überhaupt. Das ist der Langläufer des Hauses, wie alle Weine aus Großen Gewächsen mit zum Teil über 100 Jahre alten Reben. Wurzelecht dazu, Einzelpfahlerziehung, biologisch-organische Weinbergsarbeit. Spontanvergärung im Holzfass, über 12 Monate Verbleib auf der Vollhefe. Durch die Spontanvergärung entsteht eine sehr schöne erdige Note. Das Ganze ist unterlegt mit wunderbarer reifer und gelber Frucht, gelbe Birne, süße Melone, aber wenig Exotik. Tee, Zitronengras und mehr im europäischen Bereich bleibend. Nach den beiden Extremisten aus der Wehlener Sonnenuhr und dem Erdener Treppchen ist der Prälat im Mund schön angenehm rund. Außerdem üppig, erhaben, großrahmig, extrem komplex, aber alles in reifer und gelber Frucht bleibend, trotzdem glockenklar und pikant frisch. Feiner Bitterstoff, in die Länge gehend, Steinigkeit, ganz große Harmonie ausstrahlend und doch zwei Minuten nachhallend. Das ist ein Wein, der jetzt schon als Fassprobe berauschend schön schmeckt und das in voller Frische über Jahrzehnte tun wird. Ein Großes Gewächs im wahrsten Sinne des Wortes. Für die halbe Ewigkeit. In der Erhabenheit über die Wehlener Sonnenuhr und das Erdener Treppchen zu setzten. Einer der ganz großen 2015er! 100/100
Suckling

Suckling über:
Riesling Erdener Prälat Großes Gewächs Alte Reben trocken 2015

-- Suckling: This is a very sexy wine that is extremely hard to resist. Starts with the huge nose of mango, herbs, and toasted almonds. Lots of power and depth, but the most striking things is how all the elements fit together seamlessly, the acidity discrete for a dry Mosel wine, with the very long finish silky in a way that’s rare for this region. 95/100
Mein Winzer

Dr. Loosen

Eine der Wiegen des Weinbaus an der Mosel liegt in Bernkastel-Kues. Heute ist das kleine Örtchen an vielen Wochenenden im Jahr touristisch völlig überlaufen. Aber abseits der historischen Innenstadt liegt als kleine Perle das international renommierte Weingut von Dr. Loosen. [...]

Zum Winzer
  • 50,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 66,67 €/l

Ähnliche Produkte