Riesling Dorsheim trocken

Schlossgut Diel

Riesling Dorsheim trocken 2019

leicht & frisch
frische Säure
94+
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2028
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94+/100
Suckling: 92/100
Parker: 90–91/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Riesling Dorsheim trocken 2019

94+
/100

Lobenberg: Dorsheim ist Pittermännchen, Burgberg, Goldberg. Das sind die besten Lagen von Diel und dieser Dorsheim ist, wie auch der Eierfels, ein Teil der Spitzenlagen. Nicht der glasklare Zweitwein der Großen Gewächse, denn das ist der Eierfels, sondern die etwas jüngeren Reben aus den gleichen, perfekten Lagen. Gegenüber dem Nahesteiner ist der Dorsheim deutlich erwachsener. Zeigt eine große Erhabenheit. Eher weiße Frucht und weiße Blüten in der Nase, auch Quitte, saftiger Augustapfel, tolle Reife ausstrahlend, fast erhaben. Darunter Assam Tee, ein Hauch Zitronengras. Aber sehr fein, und auf der einen Seite die Erhabenheit wieder aufgreifend, auf der anderen Seite dann aber viel Gripp zeigend. Die Säure ist komplett reif, aber sehr präsent. Wird eingebunden von der schönen Extraktsüße des Jahrganges. Fein verwoben. Typisch Nahe in dieser Vollmundigkeit. Die Nahe als perfektes Bindeglied zwischen Mosel und Pfalz. Hat eben genau den Körper, denn die Mosel nicht hat, und nicht haben kann. Das macht den Wein rund, und trotzdem hat er diese wunderschöne, reife Säure und Frische. Dazu aber eben auch die Kraft der Nahe. Das passt ziemlich gut. Das ist ein viel erwachsener Wein als der Nahesteiner. Das ist der klar größere Riesling. 94+/100

92
/100

Suckling über: Riesling Dorsheim trocken

-- Suckling: Plenty of ripe-apricot here and some delicate, spicy notes, too. At once rather juicy, but also seriously elegant with a long finish, in which the tannins, minerals and acidity interlock neatly to form a firm whole. 92/100

90–91
/100

Parker über: Riesling Dorsheim trocken

-- Parker: The 2019 Dorsheim Riesling is pure, flinty and fruity on the fine and elegant nose. Round and juicy on the palate, this is a generous but delicate and seductive Riesling with a lovely mouthfeel, remarkable finesse and stimulating salinity. Tasted as a still-cloudy barrel sample in May 2020. 90-91/100

Mein Winzer

Schlossgut Diel

Von der Nahe kommen nicht nur einige der besten Rieslinge des Landes, auch die weißen und roten Burgundersorten gehören zur Crème de la Crème.

Diesen Wein weiterempfehlen