Pont de Gassac 2019

Daumas Gassac / Aime Guibert: Pont de Gassac 2019

Zum Winzer

90
100
2
Syrah 37%, Cabernet Sauvignon 33%, Merlot 25%, Grenache 5%
5
rot, trocken
13,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2026
Verpackt in: 6er
9
pikant & würzig
strukturiert
3
Lobenberg: 90/100
6
Frankreich, Languedoc, Herault
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pont de Gassac 2019

90
/100

Lobenberg: Das ist die wirkliche Kopie, die Kleinausgabe bzw. Zweitwein des großen Klassikers Daumas Gassac. Feine rote Frucht, geschliffene, seidige Tannine, wunderschön samtige Cabernetfrucht. Johannisbeere, Cassis und süße Kirsche. Ein superfeiner Schmeichler voller Finesse, ganz anders als die sonstigen Garrigue-Kraftmeier des Languedoc. 90/100

Mein Winzer

Daumas Gassac / Aime Guibert

Aime Guibert war über lange, lange Jahre der einzige Erzeuger des Languedoc, der Weine von weltweitem Format erzeugte. Weine im Stil von Bordeaux, geschliffen, lang und voller Schmelz. Auch heute pflegt er gemeinsam mit seinem Sohn Samuel noch diesen internationalen Stil, er hat sich nicht anstecken...

Pont de Gassac 2019