Rosso di Montepulciano 2021

Poliziano: Rosso di Montepulciano 2021

BIO

Zum Winzer

91
100
2
Sangiovese 80%, Merlot 20%
5
rot, trocken
14,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2029
Verpackt in: 6er
9
saftig
pikant & würzig
seidig & aromatisch
3
Lobenberg: 91/100
Suckling: 91/100
6
Italien, Toscana, Chianti und Vino Nobile
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Rosso di Montepulciano 2021

91
/100

Lobenberg: Ab dem Jahrgang 2021 ist der Rosso di Montepulciano Bio-zertifiziert. 80% Sangiovese im Blend mit 20% Merlot. Der Großteil davon wurde im Zementtank ausgebaut und ein kleiner Teil in großen, neutralen Botti. An der Nase eine Kombi aus saftigen Kirschen aller Art und erdiger Würze. Im Mund sind die Tannine rund, poliert und samtig, zugleich hat der Wein eine präzise, erfrischend lebendige Säure. Herz- und Sauerkirsche, Bitterschokolade, ein Hauch Vanille und Zigarrenkiste gehen in eine kalkige, leicht salzige Mineralität über. Der Einstieg in Polizianos beeindruckende Montepulciano-Welt könnte nicht besser sein. Ein erfrischender. zugleich runder und super trinkiger Wein für jeden Tag. 91/100

91
/100

Suckling über: Rosso di Montepulciano

-- Suckling: A fresh and bright rosso with cherry and lemon aromas and flavors. Medium to light body. Light, fine tannins. Delicious. Drink now. 91/100

Mein Winzer

Poliziano

Jahr für Jahr wird es schwieriger die Leistung dieser Kellerei von Federico Carletti gebührend zu würdigen. Bei Poliziano gestattet man sich einfach keinen Fehler.