Quinta de Baixo Poeirinho 2016

Niepoort - Bairrada

Quinta de Baixo Poeirinho 2016

95+
100
2
Baga 100%
3
Lobenberg 95+/100
Suckling 92/100
5
Rotwein
11,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2039
Verpackt in: 6er
6
Portugal, Bairrada
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Niepoort, Rua Candido dos Reis 670, 4400-071 V.N.Gaia Porto, PORTUGAL


  • 36,95 €

inkl. 16% MwSt., zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€ oder ab 12 Flaschen

Lieferzeit ca. 7 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Quinta de Baixo Poeirinho 2016

95+
/100

Lobenberg: Um Dirk Niepoorts Rotweine zu verstehen muss man seinen persönlichen Vorlieben kennen und wissen wo er hin will mit seiner Stilistik. Dirk liebt den Trinkfluss, die Feinheit und die Unbeschwertheit. Seine Vision sind Weine, die filigran und geschliffen sind, die tänzeln und erfrischen. Die Rebsorte Baga kommt diesem Stil dabei besonders entgegen, denn sie wird durch ihre sagenhafte Feinheit und die zauberhaften Kirschfrucht zurecht oft mit Pinot Noir verglichen. Es ist also nicht verwunderlich, dass Dirk eine Leidenschaft für diese Rebsorte hat. Deshalb erwarb er in Bairrada Stück für Stück alte Parzellen, die mit Baga bestockt sind. Genauer gesagt im Gebiet um Cantanhede. Die Weinbergsarbeit ist hier komplett biologisch und die Weine sollen den Esprit der traditionellen Weinbereitung der großen Bagas der früheren Zeiten in sich tragen. Der Poeirinho 2016 stammt aus verschiedenen Parzellen mit sehr altem Rebbestand. Das Durchschnittsalter der Reben liegt bei 100 Jahren, Wahnsinn. Die Reben stehen in Guyot-Erziehung auf lehmigen Kalkböden. Er wurde im offenen Lagar und im geschlossenen Edelstahltank vergoren, in dem Beeren teilweise dann eine Maceration Carbonique wie im Beaujolais durchlaufen. Ausgebaut wird für 20 Monate im gebrauchten großen Holzfass, hier findet auch die Malo statt. Der Poeirinho wird unfiltriert abgefüllt. Ein hellfarbiger, filigraner, aber zugleich aromatisch sehr komplexer und tiefer Wein. Bei aller Leichtigkeit haben wir doch ein breites Aromenspektrum rund um die Baga-typische Kirschfrucht, Sauerkirsche, Herzkirsche und Weichselkirsche, überwiegend rotfruchtig, aber auch ein kleines bisschen schwarze Kirsche ist dabei. Daneben Thymian und Veilchen, schwarzer Pfeffer, Bleistiftabrieb und satte Gesteinsnoten, sowohl Kreide als auch etwas erdig-lehmiges. Total verspielt, finessenreich und aromatisch, ohne jemals vordergründig fruchtig zu sein. Wow, der Mund ist ein Ereignis, der reinste Frischekick. Pure Sauerkirsche, feinstes Gevrey Chambertin auf kreidige, ultra-feinporige Tannine gebettet. Sofort kommt auch ein immenser Salzschub dazu, nicht nur an den Zungenrändern, sondern im gesamten Mund. Diese Baga ist die Saftigkeit und die salzige Terroirwürze in Reinkultur. Dazu so leichtfüßig und zart im Mund, aber dennoch mit hoher aromatischer Dichte, zupackenden Tanninen und grandiosem Fruchtschub aus der Kirsche. Dabei steht die Frucht nichtmal im Vordergrund, sondern alle Komponenten vereinen sich zu einem perfekt verwobenen, leichtfüßig über die Zungen tanzenden Gesamtbild. Das ist schon Baga der Extraklasse wie man es nur selten findet. Wir haben die zauberhafte Eleganz aus den Kalkböden, dieses wunderbaren Kirscharomas, dazu die steinig-pfeffrige Würze und den rassigen Geradeauslauf mit einer Salzigkeit, die gar nicht mehr aufhört, immer wieder hochrollt. Gott, ist das ein pikantes, delikates Wunderwerk. Ein Baga zum Träumen mit mineralischem Salzdruck bei gleichzeitig unendlicher Verspieltheit und Leichtigkeit des Seins. Dirk Niepoort ist ein genialer Winzer, ob Douro, Dao oder Bairrada, er kann alles. Dieser Poeirinho ist in Flaschen gefüllte Trinkfreude aus der salzigen Kirsche. Eine filigrane Schönheit mit famosem, salzgeprägtem Trinkfluss. 95+/100

Suckling

Suckling über:Quinta de Baixo Poeirinho 2016

92
/100

-- Suckling: Cherries, flowers and fresh herbs, such as lemon grass, follow through to a full body, firm and chewy tannins and a crisp and vivid finish. 92/100

Mein Winzer

Niepoort - Bairrada

Zum Winzer
  • 36,95 €

inkl. 16% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 49,27 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte