Donatsch

Pinot Noir Passion 2017

tanninreich
strukturiert
fruchtbetont
seidig & aromatisch
94+
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2044
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94+/100
Parker: 92+/100
6
Schweiz, Bündner Herrschaft
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pinot Noir Passion 2017

94+
/100

Lobenberg: Der Passion wirkt in Nase und am Gaumen ungemein dicht. Sehr feingliedrig im Bouquet, nussig, klare Herzkirsche. Besitzt kräftige Tannine und glänzt am Gaumen durch ungemeinen Druck. Ich schmecke viel Walderdbeeren, auch Nelke. Schöne Säurestruktur, feinstes Tannin. Ein enorm geschliffener Pinot, der sich über den Gaumen spannt. Sehr lang und vielschichtig im Abgang. 94+/100

92+
/100

Parker über: Pinot Noir Passion

-- Parker: The 2017 Pinot Noir 'Passion' is sweet and concentrated yet delicate on the perfectly ripe (and slightly reductive) nose that is full of red berries and cherries as well as floral aromas. Smooth, very elegant and fine on the palate, this is a well-balanced Pinot with firm tannins and a long and tensioned terroir-driven finish. This is an impressive, very elegant and fine Pinot Noir. 13.5% alcohol. Tasted in Zurich in December 2019. 92+/100

Mein Winzer

Donatsch

Die Schweiz an sich ist bereits ein Kleinod für Weinliebhaber, sofern man Geduld und Interesse aufbringt. Ganz spannend wird es in Graubünden. Im in den Alpen gelegenen Kanton wachsen auf gerade einmal 420 Hektar Rebfläche einige der großartigsten Weine.