Jahrgang 2015 - Rotwein - Pinot Noir 100%

Pinot Noir Passion

Pinot Noir Passion Pinot Noir Passion

Pinot Noir Passion

Lobenberg 94

Lobenberg: Der Passion wirkt in Nase und am Gaumen ungemein dicht. Sehr feingliedrig im Bouquet, nussig, klare Herzkirsche. Besitzt kräftige Tannine und glänzt am Gaumen durch ungemeinen Druck. Ich schmecke viel Walderdbeeren, auch Nelke. Schöne Säurestruktur, feinstes Tannin. Ein enorm geschliffener Pinot, der sich über den Gaumen spannt. Sehr lang und vielschichtig im Abgang. 94+/100

-- Parker: --Parker: The 2015 Pinot Noir Passion is beautifully Burgundian on the beautifully aromatic, fruity-elegant and floral nose. On the palate, it is lean but intense and linear, with good grip and tension. This is a digestible and gastronomic wine that is a great pleasure to drink. Tasted at the domaine in Malans in November 2018. 92/100


  • 55,00 €
0,75 l

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

73,33 €/l


Rebsorten:
Pinot Noir 100%
Artikelnummer:
29074H
Jahrgang:
2015
Bewertung:
Lobenberg 94+
Parker 92
Trinkreife:
2019 - 2042
Alkoholgrad:
13,5% vol.
Allergene:
Sulfite
Verpackt in:
12er
Abfüller:
Weingut Donatsch, Sternengasse 6, 7208 Malans, SCHWEIZ
Details:
Barrique

Alternativ:


Rotwein, Bündner Herrschaft, 2013 Schweiz
Donatsch

Pinot Noir Passion

  • 55,00 €

0,75 l (73,33 €/l)

26473H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 94+
Schweizerische Weinzeitung 19
Gabriel 18

Rotwein, Bündner Herrschaft, 2016 Schweiz
Donatsch

Pinot Noir Passion

  • 55,00 €

0,75 l (73,33 €/l)

33534H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 94+
Parker 92

Rotwein, Bündner Herrschaft, 2017 Schweiz
Donatsch

Pinot Noir Passion

  • 55,00 €

0,75 l (73,33 €/l)

37842H

Inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten

Lobenberg 94+

Mein Winzer

Donatsch

Die Schweiz an sich ist bereits ein Kleinod für Weinliebhaber, sofern man Geduld und Interesse aufbringt. Ganz spannend wird es in Graubünden. Im in den Alpen gelegenen Kanton wachsen auf gerade einmal 420 Hektar Rebfläche einige der großartigsten Weine. […]

Zum Winzer