Pinot Noir Königsbacher Ölberg 2020

von Winning

Pinot Noir Königsbacher Ölberg 2020

saftig
frische Säure
seidig & aromatisch
96+
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2025–2040
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96+/100
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pinot Noir Königsbacher Ölberg 2020

96+
/100

Lobenberg: Der Wein wird in größtenteils neuen burgundischen Barriques ausgebaut und wächst in der kühlen Waldrandlage Ölberg in Königsbach. Von Winning hat hier eine hervorragende Parzelle langfristig übernommen und der Wein ist auch direkt initial ein genialer Erfolg geworden. Dichte Schwarzkirsche, angeflämmte Holzkohle und verführerische Vanillenoten, auch Gewürznelke, dann kommt viel süßer roter Weinbergspfirsich und konzentrierte Himbeere. Hocharomatisch und druckvoll auch im Mund, sehr eindrucksvoll, mit Saft und Kraft anschiebend, rote und dunkle Kirschen, saftig-frische Brombeere, feine Holzunterlegung. Ein beeindruckender Pinot Noir mit richtig viel Dampf vom kühlen Ölberg. 96+/100

Mein Winzer

von Winning

Ein neuer Stern zieht im Eiltempo auf am Firmament des Mittelhaardts: »von Winning«. Stephan Attmann macht sich daran, die berühmten Lagen der zentralen Mittelhaardt in Forst und Deidesheim wieder an die Spitze der großen trockenen Rieslinge Deutschlands zu führen.