McManis

Pinot Noir 2016

Sale

seidig & aromatisch
saftig
fruchtbetont
89–90
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2023
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 89–90/100
6
USA, Californien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Pinot Noir 2016

89–90
/100

Lobenberg: Dunkle, reife Wildkirschen, Himbeeren und Erdbeeren. Eine Ansammlung frischer Beeren. Heidelbeere und nur ganz dezent Holz. Am Gaumen dann frische, leichte Pinot-Säure unterstützt von den strukturierenden aber so weichen Tanninen. Der Wein braucht Luft und bedankt sich mit tollem Trinkfluss. 89-90/100

Mein Winzer

McManis

Seit 1938 produziert die Familie McManis in Kalifornien Wein. Der kühle Einfluss der San Joaquin und des Stanislaus Rivers sorgen in dem als »River Junction« bezeichneten Anbaugebiet des nördlichen Central Valley für ein eher ausgeglichenes Klima. […]

Diesen Wein weiterempfehlen