Old Vines Series VIGNO (ehemals La Aguada)

De Martino

Old Vines Series VIGNO (ehemals La Aguada) 2017

pikant & würzig
strukturiert
saftig
96+
100
2
Carignan 85%, Carmenere, Cinsault, Malbec
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96+/100
Parker: 97/100
6
Chile, Maule Valley
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Old Vines Series VIGNO (ehemals La Aguada) 2017

96+
/100

Lobenberg: Der Wein stammt aus der Einzellage La Aguada im Maule Valley. Die Reben sind von 1955. Der Weinberg wird nicht bewässert und mit dem Pferd bewirtschaftet. Ein alter Mischsatz auf Carignan-Basis mit einigen anderen Reben wie Malbec und Cinsault dazwischen. Alles gemeinsam vergoren und dann im 5000 Liter Holzfuder ausgebaut für zwei Jahre. 2017 gab es heftige Brände in Chile und viele Weine wurden beeinträchtigt vom Rauch. Deshalb musste beim Vigno extrem früh gelesen werden und der Ertrag auf ein absolutes Minimum selektiert werden. Die Nase zeigt etwas Räucherspeck, wilde dunkle Beeren, Holunder, Barbecuesauce, Soja, Nelkenpfeffer. Etwas wild und dirty im positiven Sinne. Süße lakritzige Pflaume bildet den Gegenpol zur Würze. Auch Gesteinsmehl, erinnert ein bisschen an Granit oder Schiefer wie im Priorat. Blaue Blüten kommen auf. Immer wieder verändert sich der Duft, wirkt mal herber, mal süßer. Der Mund kommt saftig und fein daher, ist nicht ganz so massiv wie beim 2018er, der deutlich intensivere Tannine hat. In 2017 ist es etwas weicher, etwas feiner, verspielter. Aber auch dieses rauchige, speckige Aroma kommt wieder durch, dazu Blaubeere und Zwetschge, etwas Zimt. Die famose Säure - die Carignan immer behält, egal wie heiß es ist - kommt mit. Der Wein bleibt ewig auf der Zunge stehen. Viel Energie, dabei bleibt es aber kühl, verspielt und saftig. Nie schwer, aber doch mit viel Kraft zupackend. 2017 sollte man austrinken während 2018 noch im Keller schlummert. Vigno ist DIE Begleitung eines deftigen Grillabends. Das Ding fegt alles weg. Achtung, wild! 96+/100

97
/100

Parker über: Old Vines Series VIGNO (ehemals La Aguada)

-- Parker: I love the meaty nose of the 2017 Vigno, a Cariñena with a level of nuance and elegance that is difficult to find in the variety. 2017 was an extremely challenging year: The field right next to the vineyard was on fire, so the grapes surely caught the smoke. They had to work very hard to avoid the smoke in the wine; there is only a very subtle touch of merken and smoked bacon. It's spicy and a little peppery, with a vibrant palate with unreal parameters of acidity, electric and long. It was harvested earlier than ever (and the year they got less grapes), and the strategy clearly worked. There is purity, elegance and floral characteristics that are really captivating. Bravo! This is a triumph over the conditions of the year. 3,132 bottles were filled in July 2019. 97/100

Mein Winzer

De Martino

1934 wurde De Martino gegründet. Der Anspruch war klar: Chiles Weinbau neu erfinden und damit nachhaltig und mit klarem Profil gegenüber der Außenwelt zu stärken. Das ist formidabel gelungen. Im 400 km nördlich von Santiago gelegenen Limari-Tal erzeugt man hier sehr elegant und für Chiles Weinbau...

Diesen Wein weiterempfehlen