Domaine Yves Leccia

O Ba! rouge 2015

O Ba! rouge 2015
RebsorteRebsorte
Minustellu
Niellucciu
Grenache
BewertungBewertung
Lobenberg 95-96/100
WeinWein
Rotwein
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018 - 2035
Verpackt in: 6er
LageLage
Frankreich
Korsika
Allergene
Sulfite

  • 36,00 €

0,75 l · 31492H

48,00 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Auf Lager

Alle Weine von Domaine Yves Leccia

Abfüller -


Lobenberg

Lobenberg über:
O Ba! rouge 2015

95-96/100
Lobenberg: Eine Hommage an den Vater Pierre-Joseph. O Ba bedeutet auf korsisch nämlich so viel wie Pappi. Das ist ein Blend aus den beiden autochthonen Rebsorten Minustellu, Niellucciu und Grenache. Jeweils zu gleichen Anteilen. Ausbau wie alle Weine nur im Stahl und nicht im Holz. Das riecht ähnlich wie der Patrimonio e Croce. Also viel Herzkirsche und Blaubeere. Aber hier kommt noch etwas pfeffriges hinzu und auch dezent Würze in Form von Piment d’Espelette. Aber dann hat man auch reife Nektarine, was ziemlich abgefahren ist und den Wein immer wieder an die Nase führen lässt. Die Tannine sind präsent, aber super fein poliert. Das hat alles viel Finesse und erinnert an einen kräftige Blaufränkisch aus dem Burgenland mit etwas mehr Kraft und Tannin. Sehr kühl und frisch im Aroma. Vermutlich auch, weil keine Barriquenoten stören, sondern sich alles auf die Frucht konzentriert. Da wäre Pappi wohl stolz! 95-96/100
Mein Winzer

Domaine Yves Leccia

Yves Leccia ist aktuell die Nummer eins Korsikas. Dieser Mann hat sich den autochthonen Rebsorten verschrieben. Dabei setzt er den Fokus enorm auf den Weinberg. Aktuell befindet sich das Weingut in Umstellung auf bio und wird bald vollständig konvertiert sein. [...]

Zum Winzer
  • 36,00 €

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 48,00 €/l

Ähnliche Produkte