Vigneti Zabu

Nero d'Avola 2013

fruchtbetont
88
100
2
Nero d'Avola
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2014–2018
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 88/100
6
Italien, Sizilien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Nero d'Avola 2013

88
/100

Lobenberg: Schönes Purpurrot. Füllig und weich. Schöne Zwetschgenaromen, die von Tabak unterlegt sind. Tolles Säurespiel, Erde, Maulbeere, Schwarzkirsche, feines Tannin und seidige Finesse. Macht in jedem Fall Lust auf mehr. 88/100

Mein Winzer

Vigneti Zabu

Mitte der 90er erfüllte sich der in Rom beheimatete Weinhändler und passionierte Weinliebhaber Michele Villa einen Kindheitstraum: Er gründete sein eigenes Weingut. Michele Villa entschied sich für das sonnenverwöhnte Sizilien. Hier, so wusste er aus den Erfahrungen als Weinhändler in Rom, kann man...

Diesen Wein weiterempfehlen