Philipp Kuhn

Muskateller Freistil 2016

exotisch & aromatisch
leicht & frisch
90–91+
100
2
Muskateller 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2020
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 90–91+/100
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Muskateller Freistil 2016

90–91+
/100

Lobenberg: 100% Muskateller, erstaunlich schöne krautwürzige Begleitmusik zur Muskatnote, sehr fein, irgendwo zwischen Vinho Verde und Silvaner, also fein bleibend, kein lauter, überschwänglicher, überaromatischer Muskateller. Der Wein hat knackige 8g Säure bei 7g Restzucker. Er trinkt sich, als sei er komplett trocken vergoren, wahnsinnige Vibrationen im Mund, tolle Säure, Spiel von Muskateller, unglaublich viel Finesse mit langem salzigen fast kalksteinartigem Zug, richtig knackfrisch. Ein Tick leichter Apfelnote, das ist ein Spaßmacher mit richtig knackigen Biss. 90-91+/100

Mein Winzer

Philipp Kuhn

100 % handgemacht – das ist der Leitspruch von Philipp Kuhn. Die Arbeit von Philipp beruht nur auf Erfahrung und dem richtigen Gefühl. Und beides besitzt er reichlich.