Masciarelli

Montepulciano d’Abruzzo 2016

fruchtbetont
strukturiert
89–90
100
2
Montepulciano 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2023
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 89–90/100
Suckling: 91/100
6
Italien, Abruzzen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Montepulciano d’Abruzzo 2016

89–90
/100

Lobenberg: Der beste 'einfache' Montepulciano. Druckvoll und gleichzeitig überaus aromatisch und vollmundig, zugleich elegant und sehr fruchtbetont. Ein sehr leckerer Charmeur. 89-90/100

91
/100

Suckling über: Montepulciano d’Abruzzo

-- Suckling: This Montepulciano has redder fruit to it, suggesting dried raspberries, as well as tulips and cloves. The medium to full body is punctuated by edgy, steely tannins, and a zesty line of acidity runs right through the finely shaped fruit on the center palate. Drink now. 93/100

Mein Winzer

Masciarelli

Der 2008 tragisch verstorbene und geniale Gianni Masciarelli hatte ganz deutlich einen Hang zum Extremen und das ist noch vorsichtig ausgedrückt. Giannis Frau Marina Cvetic und Tochter Miriam führen das Weingut nun zusammen mit einem befreundeten Önologen weiter. Bisher gab es nur Edoardo Valentini...