Masciarelli

Montepulciano d’Abruzzo 2015

fruchtbetont
strukturiert
89–90
100
2
Montepulciano 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2022
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 89–90/100
Suckling: 90/100
Jeb Dunnuck: 90/100
6
Italien, Abruzzen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Montepulciano d’Abruzzo 2015

89–90
/100

Lobenberg: Der beste 'einfache' Montepulciano. Druckvoll und gleichzeitig überaus aromatisch und vollmundig, zugleich elegant und sehr fruchtbetont. Ein sehr leckerer Charmeur. 89-90/100

90
/100

Suckling über: Montepulciano d’Abruzzo

-- Suckling: Cranberries, raspberries, elderberries and fresh herbs dominate on the nose here. Medium to full body, firm tannins and a fresh finish. 90/100

90
/100

Jeb Dunnuck über: Montepulciano d’Abruzzo

-- Jeb Dunnuck: A terrific value is the 2015 Montepulciano d'Abruzzo, a little gem of a wine based on Montepulciano brought up all in stainless. Loaded with notions of rich cherry and blackberry fruit, leafy herbs, and tobacco, it’s medium-bodied, textured, fruit forward, and incredibly delicious. 90/100

Mein Winzer

Masciarelli

Der 2008 tragisch verstorbene und geniale Gianni Masciarelli hatte ganz deutlich einen Hang zum Extremen und das ist noch vorsichtig ausgedrückt. Giannis Frau Marina Cvetic und Tochter Miriam führen das Weingut nun zusammen mit einem befreundeten Önologen weiter. Bisher gab es nur Edoardo Valentini...

Diesen Wein weiterempfehlen