Domaine Pierre Morey

Meursault Village 2010

Meursault Village 2010
RebsorteRebsorte
Chardonnay 100%
BewertungBewertung
Burghound -90/20
Gerstl 19/20
Lobenberg 94+/100
WeinWein
Weißwein
barrique
12,5% Vol.
Trinkreife: 2014 - 2027
Verpackt in: 12er
LageLage
Frankreich
Burgund
Cote d'Or
Allergene
Sulfite

  • 49,95 €

0,75 l · 20470H

66,60 €/l

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

versandkostenfrei ab 150€
oder ab 12 Flaschen

Alternative Produkte anzeigen

Nicht auf Lager

Alle Weine von Domaine Pierre Morey

Abfüller - Domaine Pierre Morey, 9, Rue Comte Lafon, 21190 Meursault, FRANKREICH


Burghound

Burghound über:
Meursault Village 2010

-90/20
-- Burghound: (from Le Pellans and Les Forges). There is enough reduction present to knock down the nose but there is good freshness and verve to the attractively voluminous flavors that possess a seductive mouth feel before concluding in a dry, clean, linear and very clean finish of solid depth and length for a villages level wine. (87-90)/2015+
Gerstl

Gerstl über:
Meursault Village 2010

19/20
-- Gerstl: Der Wein ist schlank wie ein Riesling, hat aber die Kraft eines Weines aus der neuen Welt, zwischendurch muss man sich wieder einmal bewusst sein, dass das Chardonnay ist, aber halt Chardonnay wie er in dieser Vollendung nur im Burgund wächst. Dieser Duft zeigt Tiefgang, glasklare Frucht, sehr typisch Meursault, der Hauch von Opulenz, dazu eine ausgeprägte Mineralität. Pierre Morey: «Die Biodynamik bringt vor allem die schöne Mineralität.» Im Antrunk gibt er sich wunderbar schlank, erinnert fast an einen Puligny, aber da ist auch die noble Fülle des Meursaults, dann zeigt er auch Struktur, Rasse und Schmelz ohne Ende, ein Prototyp eines grossen Meursaults. Es ist ein wahres Glück, grosse Weine trinken zu dürfen. 19/20
Lobenberg

Lobenberg über:
Meursault Village 2010

94+/100
Lobenberg: Eine Assemblage von drei verschiedenen Lagen in Meursault. 20 % neues Holz, der Rest ein- oder zweijähriges Barrique. Feine, vom Holz und Mineralien geprägte Nase, sehr harmonisch, reifer Apfel, reife Birne ohne viel Süße, verhaltene Melone, große Harmonie ausstrahlend, sehr fein und doch unerwartet tief. Keine Wuchtbrumme, sondern ein leckerer, delikater, pikanter und schöner, überaus feiner Meursault. Das setzt sich im Mund fort, feine Rasse und gute Spannung kommen dazu. Sehr gefälliger Wein mit gutem erdig-würzigen Touch der Biodynamik, er bleibt immer auf der charmanten, seidig feinen und gefälligen Seite. 94+/100
Mein Winzer

Domaine Pierre Morey

Seinen sagenhaften Ruf erarbeitete Pierre Morey sich als Weinbergsdirektor vom Weingut Comtes Lafon. Nach 10 Jahren in dieser Funktion machte er den nächsten Schritt und wurde für weitere 20 Jahre der leitende Kellermeister des biodynamischen, mythenhaften und besten Weißwein-Weinguts Frankreichs, der Domaine Leflaive. […]

Zum Winzer
  • 49,95 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

, 66,60 €/l