Maya

Dalla Valle

Maya 2015

Limitiert

strukturiert
pikant & würzig
tanninreich
98–100
100
2
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon
5
rot
15,0% Vol.
Trinkreife: 2017–2041
Verpackt in: 3er OHK
3
Lobenberg: 98–100/100
Jeb Dunnuck: 100/100
Falstaff: 100/100
6
USA, Californien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Maya 2015

98–100
/100

Lobenberg: Ein Blend aus Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc. Kräftiges Dunkelrot. Obwohl deutlich fokussiert, verströmt der Wein eine wahnsinnige Fruchtintensität, fast ein Rausch von roten Früchten und exotischen Gewürzen. Im Mund haben wir Kirsche, getrocknete Johannisbeere, Kardamom, Bockshornklee, Kakao und Zimt. Wahnsinnig dicht und muskulös und trotzdem raffiniert. Beeindruckend ist die schiere Reinheit des Weines, nahtlos von Anfang bis Ende. Die Tannine sind sehr strukturiert, aber fein poliert. Eine glänzende Samt-Sensation mit wunderbarer Länge. 98-100/100

100
/100

Jeb Dunnuck über: Maya

-- Jeb Dunnuck: As good as it gets, yet in a different style compared to the also perfect 2016, the 2015 Maya Proprietary Red Wine boasts a sensational, ethereal, heavenly style to go with tons of cassis and blackberry fruits intermixed with notions of dried earth, tobacco, chocolate, and a beautiful sense of minerality. This cuvée is normally a blend of 60-70% Cabernet Sauvignon and the rest Cabernet Franc, and it’s the Cabernet Franc that gives it another layer of complexity and elegance. The sexy, upfront nature of the 2015 vintage is front and center. This is a magical wine to drink over the coming 3+ decades. 100/100

100
/100

Falstaff über: Maya

-- Falstaff: Dunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Reife Brombeeren, frisches Cassis, zart nach Minze und Limettenzesten, im Hintergrund Röstaromen, angenehme Edelholzwürze, sehr facettenreiches Bukett. Saftig, komplex und rund, extraktsüße Textur, feste Tannine, die lange tragen, mineralisch und anhaftend, feines Nougat, zarte Mineralität im Hintergrund, sehr kraftvolles, und dennoch elegantes Finale, würzig-pfeffriger Nachhall. 100/100

Mein Winzer

Dalla Valle

Vom Dalla Valle Weingut hat man einen fantastischen Überblick über den Napa Valley. Von einer Hang-Terrasse 120m über dem Silverado-Trail in Oakville. [...]

Diesen Wein weiterempfehlen