Mas de Mancuso Macabeo 2019

Jorge Navascues: Mas de Mancuso Macabeo 2019

Zum Winzer

94–95
100
2
Macabeo 100%
5
weiß, trocken
13,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2034
Verpackt in: 6er
9
exotisch & aromatisch
fruchtbetont
3
Lobenberg: 94–95/100
Parker: 94/100
6
Spanien, Carinena
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Mas de Mancuso Macabeo 2019

94–95
/100

Lobenberg: Mas de Mancuso ist ein Projekt von Contino-Winzer Jorge Navascués. Heimische Rebsorten aus Cariñena, durchschnittlich 50 bis 70 Jahre alte Reben die hier in über 650 Metern Höhe stehen. Der Macabeo wird in französischer Eiche ausgebaut und bleibt lang auf der Hefe. Das riecht man auch sofort, die Nase ist deutlich geprägt vom längeren Ausbau im Fass mit viel Würze, dezenter Rauchigkeit und feinem Hefetouch. Dazu gelbe Frucht, reife Aprikose, ganz leichte Exotik. Ein bisschen Bienenwachs, erinnert fast an Chenin Blanc in seiner Aromatik. Sehr spannend! Am Gaumen dann der totale Mineralhammer – viel Druck, Tiefe, dabei aber auch eine so grandiose Saftigkeit – wow! Gelber Apfel, Salzzitrone, Wiesenkräuter. Tolles Spiel an Texturen mit kreidiger Tanninstruktur, viel Grip, Power und Biss, sodass sich alles zusammenzieht. Wirklich großes, spannungsgeladenes Macabeo-Kino! 94-95/100

94
/100

Parker über: Mas de Mancuso Macabeo

-- Parker: The white 2019 Mas de Mancuso Macabeo was produced with grapes from a different plot of vines: 62-year-old plants in the higher altitude part of the village of Almonacid at 670 meters in altitude on a north-facing plot on slate-rich soils. It fermented in stainless steel and matured in two 500-liter oak barrels for 16 months. It's floral and peachy, elegant and delicate. It has moderate ripeness and alcohol (13.6%), a pH of 3.15 (it didn't go through malolactic) and a fine texture with some chalkiness. It's the first vintage from this plot, and the wine is quite impressive. 1,200 bottles were filled in February 2021. 94/100

Mein Winzer

Jorge Navascues

Jorge Navascues hat als technischer Direktor der Bodegas Contino einen beinahe legendären Ruf in der Rioja. Aber nicht nur dort, sondern in ganz Spanien gilt er als einer DER gefragtesten und kompetentesten Weinbauberater überhaupt. Unter seinem eigenen Namen leitet Navascues auch ein hochspannendes...