Venica & Venica

Malvasia Petris 2016

Sale

unkonventionell
fruchtbetont
exotisch & aromatisch
93
100
2
Malvasia 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2028
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93/100
Galloni: 92/100
6
Italien, Friaul
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Malvasia Petris 2016

93
/100

Lobenberg: Malvasia Istriana ist eine autochthone Rebsorte aus dem Friaul mit Geschichte, die bis 1300 zurückgeht. Das ergibt einen frischfruchtigen Weißwein mit floralen Noten in Form von weißen Blüten und Kamille. Ich habe hier Orangenschale, auch Pampelmuse mit einer feinen Bittermandelnote. Kraftvoll aber im Sortiment bei Venica eher ein schlanker Wein mit niedrigem Alkoholgehalt. Da ganze geht in Richtung englische Ingwerkonfitüre mit Zitrusfrüchten und erfrischt den Gaumen auch bei hohen Sommertemperaturen. 93/100

92
/100

Galloni über: Malvasia Petris

-- Galloni: Vivid straw yellow. Minerals, nectarine and jasmine on the perfumed, refined nose. Then lively, juicy and taut with very good lemony but harmonious acidity lifting and extending the fresh stone fruit and apple flavors on the long, vibrant back end. A lovely Malvasia Istriana wine. 92/100

Mein Winzer

Venica & Venica

Venica ist einer der Klassiker des Collio. Das Collio im Friaul befindet sich im Nordosten Italiens, zwischen den Julischen Alpen und dem Adriatischen Meer. Ein von zwei Weltkriegen geprägtes und von drei Kulturen beeinflusstes Gebiet. Österreich, Slowenien und das Kaiserreich Österreich-Ungarn...