Altos Las Hormigas

Malbec Gualtallary 2017

strukturiert
fruchtbetont
94
100
2
Malbec 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2033
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94/100
Tim Atkin: 96/100
6
Argentinien, Mendoza
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Malbec Gualtallary 2017

94
/100

Lobenberg: Gualtallary ist eine Appellation im Mendoza-Gebiet, die sehr hoch liegt. Das ergibt somit einen sehr erfrischenden Malbec mit likörigem Bouquet von Erdbeeren und Brombeeren, etwas Lakritz. Am Gaumen tief strukturiert und zunächst mächtig im Antrunk, mit erdigen Aromen, klingt der Wein fast tänzelnd aus. Ein komplexes Aromenwerk mit kräftigem Unterbau und Potenzial zur Lagerung. 94/100

96
/100

Tim Atkin über: Malbec Gualtallary

-- Tim Atkin: This big, bold, inky Gualtallary Malbec is a thing of wonder, showcasing the unique qualities of this exciting sub-region. With aromas of wild herbs and Asian spices, thrilling minerality, subtle wood and layers of dark, black cherry and blackberry fruit, this is thrilling stuff. 96/100

Mein Winzer

Altos Las Hormigas

Alberto Antonini und Antonio Morescalchi besuchten 1995 Südamerika. Antonini ist Winzer in der Toskana. Auf dieser Reise verliebte er sich so sehr in das Terroir Mendozas, dass er rasch zurückkehrte und feste Pläne in der Tasche hatte.

Diesen Wein weiterempfehlen