Chapelle Chambertin Grand Cru 2019

Louis Jadot: Chapelle Chambertin Grand Cru 2019

Limitiert

Neu

Holzkiste

Zum Winzer

95–97+
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot, trocken
13,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2049
Verpackt in: 6er OHK
9
pikant & würzig
seidig & aromatisch
3
Lobenberg: 95–97+/100
Parker: 93–96/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Chapelle Chambertin Grand Cru 2019

95–97+
/100

Lobenberg: Chapelle-Chambertin wird oft neben den bekannteren Latricieres und Chambertin übersehen, dabei kann er in einigen Fällen unglaublich stark sein, so wie bei Jadot dieses Jahr! Tolle, sehr energetische, strahlende rote Frucht. Mit Power und Saftigkeit drückt die Kirsche aus dem Glas, Himbeere, Cassis, Unterholz, würzige Terroirnoten von frischer Erde und zerriebenem Kalkstein, auch feuchter Lehm. Fließt wie Seide über den Gaumen, zart und geschmeidig und doch so voller Druck aus dem Untergrund. So viel Energie und Frische, gleichzeitig satteste Reife aus runder, roter Frucht. 2019 ist einfach eine Naturgewalt, wie sie selten da gewesen ist. Wirklich ein Pinot Noir zum Niederknien, eine Köstlichkeit! 95-97+/100

93–96
/100

Parker über: Chapelle Chambertin Grand Cru

-- Parker: One of the highlights of the range, the 2019 Chapelle-Chambertin Grand Cru (Domaine Louis Jadot) mingles aromas of sweet red berries with hints of raw cocoa, spices, licorice, loamy soil and truffles. Medium to full-bodied, deep and multidimensional, it's velvety and concentrated, with considerable depth and mid-palate amplitude despite its elegant, seamless profile. 93-96/100

Mein Winzer

Louis Jadot

Das Maison Louis Jadot wartet immer wieder mit eindrucksvollen Weinen auf und gehört beständig zu den allerbesten Häusern des Burgund. Der Anspruch geht jedoch noch weiter: In jedem Ort will man zu den drei besten Erzeugern gehören.

Chapelle Chambertin Grand Cru 2019