L'Esprit de l' Horizon Blanc trocken

Domaine de l' Horizon

L'Esprit de l' Horizon Blanc trocken 2018

BIO

mineralisch
voll & rund
92
100
2
Macabeu, Grenache Blanc, Muscat
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2027
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92/100
6
Frankreich, Roussillon
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
L'Esprit de l' Horizon Blanc trocken 2018

92
/100

Lobenberg: Wir befinden uns hier im kleinen, aber weit über die Landesgrenzen hinaus berühmten Örtchen Calce. Die Appellation ist Côtes Catalanes IGP, der sich zahlreiche Spitzenbetriebe angeschlossen haben, weil sie ihnen mehr Freiheiten und eine regionalere Identität gibt. Calce ist der Hauptsitz der biodynamischen Riege des Roussillon, angeführt von Altmeister Gauby. Auch Thomas Teibert, der Winemaker von L’Horizon arbeitet von Beginn an biodynamisch und so natürlich wie möglich. Das führt beim weißen Zweitwein des Hauses zu einer wunderbar elegante Nase, ganz feine Frucht, alles weißfruchtig, hell und klar, weißer Pfirsich, Austernschale mitsamt salziger Brise. Frucht steht hier absolut nicht im Fokus des Interesses, sondern Eleganz, Finesse und mineralische Ausdrucksstärke in nobler Zurückhaltung. Das ist gekonnt! Eine Reminiszenz an Gaubys strahlende Vorbilder ist hier nicht von der Hand zu weisen. Der Auftakt am Gaumen ist dicht und von zartem Schmelz definiert. Schöne Power in der Mitte zeigend, wieder etwas heller Pfirsich und Melone, aber auch hier kaum Frucht, dafür immense Salzigkeit, Hefewürze, getrocknete Kräuter, etwas Thymian, alles wirkt wie von einer kreidigen Mineralanmutung getragen. Auf der Zunge bewegt sich der L’Esprit lebhaft und vital, für einen Südfranzosen fast tänzerisch. Die energetische Säure gibt hier einen schönen Auftrieb, dezente Gerbstoffe im kreidig unterlegten Nachhall unterstützen diese leichtfüssige Anmutung noch. Minzig-kühle Frische im Nachgeschmack, wieder Austernschale und Appetit-anregende Salzigkeit. Ein gastronomischer Wein! Zur mediterranen Küche oder zu Tapas kann man sich kaum etwas Passenderes vorstellen. 92/100

Mein Winzer

Domaine de l’Horizon

Die Domaine de l’Horizon sitzt im pittoresken Calce im Roussillon. Ein kleiner Ort, der sich als Hotspot der Biodynamie Südfrankreichs herauskristallisiert hat. Thomas und Gérard Gauby sind hier die Bio-Vorreiter gewesen und seitdem hat sich viel getan im Weinbau in dieser steinigen, kargen und von...

Diesen Wein weiterempfehlen