Terroir al Limit

Les Manyes Vi d'Altura 2014

Sale

unkonventionell
pikant & würzig
strukturiert
97–98
100
2
Garnacha 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2018–2055
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 97–98/100
Parker: 98/100
Suckling: 95/100
Penin: 95/100
6
Spanien, Priorat
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Les Manyes Vi d'Altura 2014

97–98
/100

Lobenberg: Die Einzellage Les Manyes ist alljährlich Anwärter auf Parkers Top 5. 100% Garnacha strahlt hier mit einem funkelnden Granat im Glas. Zunächst verblüfft die feine Ätherik. Eine Verbindung aus Brombeere, Cassis und Fichtennadeln. Barriquenoten sind hier inexistent. Am Gaumen ist der Les Manyes ganz weich, anders als sein Bruder aus der Einzellage Les Tosses. Die Unterschiede sind so deutlich und Jahr für Jahr offensichtlich, wie bei Giacomo Conternos Francia und Cerretta. Zwei unterschiedliche Ausdrücke einer großartigen Region. Beide voller Potenzial aber hocheigenständige Lagenweine. Die Tannine sind ultra zart aber deutlich vorhanden, viel saftige Beeren kommen hinzu und ein vibrierendes Säurespiel. Kühl und seidig zugleich. Der Wein zeigt den klaren Charakter des Grenache. Die ausgeprägte Fruchtigkeit ist da. Aber hier wurde sie zu einem Wein von Weltklasse ausgebaut. 97-98/100

98
/100

Parker über: Les Manyes Vi d'Altura

-- Parker: The 2014 Les Manyes was bottled a little earlier, in June 2016. In many wineries in Priorat, 2013 is clearly better than 2014, but it's not that clear in the case here, and you have to take it wine by wine. In the case of this Les Manyes, I think 2014 was the big surprise, with a combination of depth, perfume, subtleness and power difficult to achieve. The clay and chalky soils provide for an extraordinary texture of tannins, a lot less coarse than those from slate soils. It distills all the Mediterranean herbs and flowers, the essence of ripe red cherries and wild strawberries with some chalky minerality in a nose and palate that is close to perfection. This is a tour de force Garnacha from... chalky soils in Priorat! There are 1,008 bottles produced. 98/100

95
/100

Suckling über: Les Manyes Vi d'Altura

-- Suckling: Elegant and structured wine showing complexity and fruit concentration. A lot of fresh strawberries, plums, cherries and blackcurrants with hints of cloves and nutmeg. Full-bodied and flavorful. Pure, old-vine garnacha. The finish is long and enticing. 1008 bottles made. Drink or hold. 95/100

95
/100

Penin über: Les Manyes Vi d'Altura

-- Penin: Farbe: durchscheinendes Kirschrot. Aroma: komplex, ausdrucksvoll, würzig, mineralisch, reifes Obst. Mund: elegant, voll, lang, nachhaltig, komplex. 95/100

Mein Winzer

Terroir al Limit

Was passiert, wenn ein Münchner im fernen Spanien ein Weingut aufbaut, sich das Knowhow von einem der größten Erzeuger Südafrikas einholt und beide das Ziel haben, nach burgundischem Vorbild Weine von Weltformat zu erzeugen?