Les Escures

Mas del Perie - Fabien Jouves

Les Escures 2020

BIO

fruchtbetont
saftig
pikant & würzig
94
100
2
Malbec 100%
5
rot
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2031
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 94/100
6
Frankreich, Südwestfrankreich, Cahors
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Les Escures 2020

94
/100

Lobenberg: Les Escures sind knapp 30 jährige Reben, die auf Lehmboden und Kimmeridge- Kalksockeln stehen. Fabien extrahiert hier mit Überschwallen und händischem Stößeln. Das gibt dem Cahors viel Frucht. Er ist jedoch nicht vom Holz geprägt, da Jouves ihn nur in Betontanks ausbaut. Und genau das macht Fabiens Cahors aus. Das ist das Gegenstück zum klassischen, sehr Tanninstarken und kräftigen Cahors. Hier wurde die Frucht eher seicht, wie bei einem Tee extrahiert. Und so trinkt sich dieser Wein ungemein leichtfüßig und beschwingt, verweilt auf der Sauerkirsche, Kakao mit etwas Minze und geht sogar eher leicht gekühlt als bei 16 Grad Celsius. So elegant und saftig. Gerne mal zwischen 12 und 14 Grad probieren, das ist einfach ein genialer Trinkfluss und überhaupt nicht was man von Cahors erwartet, das ist die neue Generation! 94/100

Suckling über: Les Escures

-- Suckling: Suckling zu 2019: Deep dark cherry, chocolate and violet, as well as blueberry and blackcurrant. The palate has a lacy, gently chalky feel with very elegant, centrally focused and finely layered tannins. Super fresh, bright and packed with flavor. So drinkable for the appellation. Modern and balanced. From biodynamically grown grapes. Drink or hold. 94/100

Mein Winzer

Fabien Jouves

Fabien Jouves zählt zur neuen Generation an Winzern, die intensiv über die Neuausrichtung ihrer Heimat und klassisch traditionelle Typizitätsprofile der Region nachdenken. Cahors kennt man eben als einen sehr tanninstarken Malbec. Konzentration und Lagerfähigkeit und eben auch Geduld sind typische...

Diesen Wein weiterempfehlen