Mas del Perie - Fabien Joules

Mas del Perie - Fabien Jouves

Fabien Jouves zählt zur neuen Generation an Winzern, die intensiv über die Neuausrichtung ihrer Heimat und klassisch traditionelle Typizitätsprofile der Region nachdenken. Cahors kennt man eben als einen sehr tanninstarken Malbec. Konzentration und Lagerfähigkeit und eben auch Geduld sind typische Attribute.

Mehr erfahren

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2016 Frankreich
Mas del Perie - Fabien Jouves

Les Escures

Lobenberg: Les Escures sind 25 jährige Reben, die auf Lehmboden und Kimmeridge- Kalksockeln stehen. Fabien extrahiert hier mit Überschwallen und händischem Stößeln. Das gibt dem Cahors viel Frucht. Er ist jedoch nicht vom Holz geprägt,...

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

  • 31044H
  • Lobenberg 93
  • Trinkreife: 2017 - 2027

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2017 Frankreich
Mas del Perie - Fabien Jouves

Les Escures

Lobenberg: Les Escures sind 25 jährige Reben, die auf Lehmboden und Kimmeridge- Kalksockeln stehen. Fabien extrahiert hier mit Überschwallen und händischem Stößeln. Das gibt dem Cahors viel Frucht. Er ist jedoch nicht vom Holz geprägt,...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 33242H
  • Lobenberg 93
  • Trinkreife: 2018 - 2028

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2016 Frankreich
Mas del Perie - Fabien Jouves

Malbec Invaders

Lobenberg: Ein Wein offiziell ohne Jahrgang, weil als Vin de France vermarktet. Anhand der Lot-Nr. aber eindeutig jahrgangsspezifisch. Und auch alles biozertifiziert. Frisch aufgemacht fast noch ein leichtes frisches Prizzeln. Daher...

  • 11,50 €

0,75 l (15,33 €/l)

  • 30988H
  • Lobenberg 92+
  • Trinkreife: 2017 - 2022

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2017 Frankreich
Mas del Perie - Fabien Jouves

Malbec Invaders

Lobenberg: Ein Wein offiziell ohne Jahrgang, weil als Vin de France vermarktet. Anhand der Lot-Nr. aber eindeutig jahrgangsspezifisch. Und auch alles biozertifiziert. Frisch aufgemacht fast noch ein leichtes frisches Prizzeln. Daher...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 33244H
  • Lobenberg 92+
  • Trinkreife: 2018 - 2023

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2017 Frankreich
Mas del Perie - Fabien Jouves

You fuck my wine?!

Lobenberg: Ein Wein offiziell ohne Jahrgang, weil als Vin de France vermarktet. Anhand der Lot-Nr. aber eindeutig jahrgangsspezifisch. Und auch alles Biozertifiziert. Frisch aufgemacht fast noch ein leichtes frisches prizzeln. Daher...

  • 11,90 €

0,75 l (15,87 €/l)

  • 33245H
  • Lobenberg 92
  • Trinkreife: 2018 - 2022

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2014 Frankreich
Mas del Perie - Fabien Jouves

Les Acacias

Lobenberg: Les Acacias sind über 40 jährige Reben. Sie stehen auf überwiegend Kimmeridge-Kalksockeln, mit Lehmauflage und eisenhaltigem, sehr steinigen Untergrund. 22 Monate auf der Feinhefe ausgebaut, kein neues Holz, nur gebrauchte...

  • 26,50 €

0,75 l (35,33 €/l)

  • 30994H
  • Lobenberg 94-95+
  • Trinkreife: 2017 - 2035

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Rotwein, Südwestfrankreich - Cahors, 2016 Frankreich
Mas del Perie - Fabien Jouves

Les Acacias

Lobenberg: Les Acacias sind über 40 jährige Reben. Sie stehen auf überwiegend Kimmeridge-Kalksockeln, mit Lehmauflage und eisenhaltigem, sehr steinigen Untergrund. 22 Monate auf der Feinhefe ausgebaut, kein neues Holz, nur gebrauchte...

  • 25,50 €

0,75 l (34,00 €/l)

  • 34682H
  • Lobenberg 94-95+
  • Trinkreife: 2019 - 2037

inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

Artikel 1 - 7 von 7
Artikel pro Seite
Rebstock mit Bodenbeschaffenheit

Über Mas del Perie - Fabien Jouves

Doch Jouves möchte mehr Lebendigkeit und Frische ins Cahors bringen. Das schafft er durch den Verzicht auf Filtration und neues Holz und durch biodynamische Bewirtschaftung (Jouves ist Mitglied im Demeter-Verband). Die Extraktion ist seicht, ähnlich wie bei einem Tee. Die Weine extrem trinkig und fruchtig, da überwiegend im Beton ausgebaut. Er übernahm 2006 das Weingut seiner Eltern, war zuvor in Bordeaux tätig und lernte dort auch neueste Techniken einzusetzen. Alle Weine lassen sich auch leicht gekühlt genießen, im Sommer auf der Terrasse oder in Weinbars. Dabei kommt einem nie der Gedanke der Banalität, denn die Weine haben den typisch kräftigen Kern der Malbec-Traube. Weine von immensem Trinkfluss. Wenn man mal solch einen Malbec im Glas hatte, fragt man sich in der Tat, was denn nun die Typizität der Rebsorte sei. So wie sie im Glas liegt oder wie man sie bislang kannte?

Weinfelder
Fabien Joules
Rebstock im Boden