Domaine Faiveley

Latricieres Chambertin Grand Cru 2019

frische Säure
strukturiert
seidig & aromatisch
97–99
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
13,5% Vol.
Trinkreife: 2027–2057
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 97–99/100
Decanter: 98/100
Parker: 94–96/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Latricieres Chambertin Grand Cru 2019

97–99
/100

Lobenberg: Latricières liegt angrenzend an den Le Chambertin und oberhalb des Mazoyeres Chambertin direkt am Waldrand, wird also stetig von kühlenden Abwinden von oben durchzogen. Deshalb verfügt Latricières immer über eine phänomenale Spannung und Energie. Dennoch ist es eine warme Lange, die sich wie ein Amphitheater aufspannt, mit sehr steinigem, hellem Boden, der Wärme abstrahlt. Faiveley verfügt hier seit den 1930er Jahren über 1.3 Hektar Domaine-Besitz. Das ist ein grandioser Wein mit satter Power, hoher Dichte und samtigem Volumen, Schwarzkirsche, Brombeere, frisch aufgewühltes Erdreich und viel Graphit und Teer steigen in die Nase, dazu dunkles Kakaopulver, Minze. Sehr stylisch, sehr geschliffen und dennoch ein ausladender, maskuliner und tiefer Wein für ein sehr langes Leben. Vibrierendes Spiel im langen, feinnervigen Finale. Mit dem Le Chambertin und dem Clos de Bèze zählt Latricieres zu den besten Grands Crus der Gemeinde Gevrey, weil er Power und Vitalität in großer Delikatesse vereint. Ein genialer Wein und 2018 mit genug Konzentration und samtigem Tannin für eine lange Lagerung ausgestattet. 97-99/100

98
/100

Decanter über: Latricieres Chambertin Grand Cru

-- Decanter: The super-ripe aromas of cassis and currant leap from the glass, coloured with hints of mineral, smoke and spice. The texture is rich, almost fleshy, but despite the approachable feel on the palate, the fine-grained tannins carry this along to a lingering, satisfying finish. This excels its peers in finesse and elegance. Produced from a 1.21ha, domaine-owned parcel. After fermentation with a significant portion of whole clusters, the wine is aged 18 months in cask, 60% new. 98/100

94–96
/100

Parker über: Latricieres Chambertin Grand Cru

-- Parker: One of the finest cuvées in the portfolio is once again the 2019 Latricières-Chambertin Grand Cru, a medium to full-bodied, deep and layered wine of unerring precision. Vibrant and multidimensional, it evokes aromas of dark berries, rose hip, bergamot, spices and black truffle. This will be worth a special effort to seek out. 94-96/100

Mein Winzer

Domaine Faiveley

Die inzwischen ca. 140 Hektar umfassende Domaine Faiveley ist eines der größten Häuser im Burgund. Und eigentlich ist es auch mehr als Weingut zu betrachten, denn hier macht man, anders als bei anderen großen Handelshäuser wie z. B. Jadot oder Bouchard, fast ausschließlich Weine von eigenem Besitz....

Diesen Wein weiterempfehlen