Langhe Rosso Quartetto

Aldo Conterno

Langhe Rosso Quartetto 2018

seidig & aromatisch
saftig
fruchtbetont
93–94
100
2
Nebbiolo 40%, Pinot Nero 20%, Merlot 20%, Syrah 20%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2032
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94/100
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Langhe Rosso Quartetto 2018

93–94
/100

Lobenberg: Ein als Leckerlie konzipierter Rotwein aus scheinbar nicht zusammen passenden Rebsorten....whats left in the vineyard....aber um so erstaunlicher wie ungemein hedonistisch diese witzige Michung rüberkommt. Sattes rot, hocharomatisch, fast überwältigend und erotisch üppig, Das macht Freude, auch wenn es der totale gegenentwurf zu einem hier sonst üblichen Terroir-Wein ist. Einfach mit Freude genießen, saftig, lecker. 93-94/100

Mein Winzer

Aldo Conterno

Die Familie Aldo Conterno produziert schon seit über fünf Generationen Wein. Das Weingut, das im Weiler „Bussia Soprana“ bei Monforte d’Alba liegt, der besten Lage Monfortes und eine der besten Lagen für Barolo überhaupt, verwendet auch heute noch, bzw. wieder, ausschließlich die aus eigenen...

Diesen Wein weiterempfehlen