Langhe Freisa Toetto 2016

Giuseppe Mascarello

Langhe Freisa Toetto 2016

92-93
100
9
frische Säure, pikant & würzig
2
Freisa 100%
3
Lobenberg 92-93/100
Parker 90+/100
5
Rotwein
13,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2036
Verpackt in: 12er
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Giuseppe Mascarello, Località Borgonuovo, 108, 12060 Monchiero Cuneo, ITALIEN


  • 25,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Langhe Freisa Toetto 2016

92-93
/100

Lobenberg: Eine Rarität, nur noch von wenigen Winzern in ultrakleiner Stückzahl erzeugt, ein Urgewächs und Getränk der piemontesischen Bauern. Im Gegensatz zum verspielten, prickelnden Freisa von Bartolo Mascarello ist das hier ein ernsthafter Wein. Dicht, schwarzrot, extrem würzig, etwas rauh und kratzig, langes Finale mit Salz und Gesteinsmehl, Unterholz, ein wenig an Malbec aus Cahors erinnernd. Total entrappt vor der Vergärung, er fühlt sich in Mund und Nase jedoch wie eine Ganztraubengärung an. Sehr spannend, in seiner Würze ein Unikat mit genialem Preis-Leistungs-Verhältnis. Lebendige Säure, perfekt zur piemonteser Wurst. Sehr seriöser Stoff, langlebig. 92-93/100

Parker

Parker über:Langhe Freisa Toetto 2016

90+
/100

-- Parker: --Parker: I can't get enough Freisa, so I'm always happy to visit those producers who still make wine from this often forgotten grape. The Mascarello family's 2016 Langhe Freisa Toetto is made from just half a hectare of vines in Castiglione Falletto. Part of this site has now been replanted to Nebbiolo, and that means that only 3,000 to 4,000 bottles of Friesa are produced each year. Great care is taken in winemaking. Delicate pump-overs are done instead of punch-downs. The results are fresh, vibrant and teaming with wild berry flavors. The finish adds spicy sensations and fresh acidity that keeps the persistence long. What the wine lacks in complexity, it offers in terms of ease in drinking. 90+/100

Mein Winzer

Giuseppe Mascarello

Die Familie Giuseppe Mascarello, vorher Mauro Mascarello, kann auf eine 150-jährige Tradition im Weinbau zurückblicken. Richtig berühmt wurden sie durch die genialen Weine der Monopollage MONPRIVATO in Castiglione Faletto. [...]

Zum Winzer
  • 25,00 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 33,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte