Conterno Fantino

Langhe Chardonnay Bastia 2015

voll & rund
exotisch & aromatisch
92–93+
100
2
Chardonnay 100%
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2030
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92–93+/100
Parker: 90+/100
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Langhe Chardonnay Bastia 2015

92–93+
/100

Lobenberg: Satte, rassige, gelbe Frucht mit einem guten Touch sehr versammelten Holzes in der Nase. Im Mund fast etwas Adstringenz offenbarend, recht konzentriert, erst nach und nach Melone, Birne, Pfirsich und danach auch Passionsfrucht und Ananas zeigend, dadurch dann fast berauschend in der, mit perfektem Holz gemischten, hohen Aromatik, sehr lecker mit ganz viel Druck. 92-93+/100

90+
/100

Parker über: Langhe Chardonnay Bastia

-- Parker: --Parker: The oak-fermented 2015 Langhe Chardonnay Bastía is a direct, steady and textured wine that leaves the palate refreshed and revived. In a tasting of heavy red wines like Barolo and Barbaresco, a direct and luminous white wine like this most certainly hits the spot. The vines were planted in 1992 in one of the highest altitude spots of Monforte d'Alba (nor far from where the Dolcetto is planted). This is a linear and tight white wine that is enhanced by subtle dryness and crisp natural acidity. 90+/100

Mein Winzer

Conterno Fantino

Das direkt über Monforte thronende Weingut Conterno Fantino wurde viele Jahre von den Brüdern Claudio (Weinberge) und Guido (Keller) geleitet, seit 2010 von der Folgegeneration Fabio und Elisa. Das brachte nochmal einen deutlichen Qualitätsschub in dieses großartige Weingut in Monforte.