Kühling-Gillot Riesling Hipping Großes Gewächs trocken

Battenfeld-Spanier & Kühling-Gillot

Kühling-Gillot Riesling Hipping Großes Gewächs trocken 2019

mineralisch
voll & rund
96–97
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2023–2043
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 96–97/100
Suckling: 95/100
Parker: 94–96+/100
Weinwisser: 18/20
6
Deutschland, Rheinhessen
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Kühling-Gillot Riesling Hipping Großes Gewächs trocken 2019

96–97
/100

Lobenberg: Die Reben, teilweise in Einzelpfahlerziehung, stehen im Zentrum des roten Hanges. Komplett roter Tonschiefer, ein sehr warmer Boden zur Reinfront. Der 2019er hat nur 12,5 Volumenprozent Alkohol. Der Wein kommt in 2019 mit dem Ausdruck des Bodens, kommt mit Schmelz und muskulösem Körper, mit Power und Druck. Auch ein wenig Wildheit. Die typische 2019er Blumigkeit, ein bisschen Waldmeister, ein wenig Vergissmeinnicht. Sehr duftig. Maracuja neben Nektarine, etwas Pfirsich, reife Birne, Mango, weißer Pfeffer und ganz reife Papaya. Dazu viel Orangenabrieb und etwas Mandarine. Eine opulente, eine einladende Fruchtnase. Im Mund dann sehr viel Grip und vor allen Dingen eine große Frische. Ich hätte den Mund deutlich süßer erwartet, die Süße kommt aber erst im Nachhall. Vorne viel Gestein, viel Frische, eine tolle Krautwürzigkeit. Auch wieder diese leichte Schärfe, dieser weiße Pfeffer. Das zieht sich lang durch und endet wunderschöner süßer gelber Mango mit Organgenschalen und einer leichten Salzspur. Ein sehr schöner Hipping, ein archetypisches Beispiel, sowohl für die Lage als auch für diesen sehr pikanten Jahrgang. Der Wein ist kein Riese, macht aber viel Spaß. Er ist sehr trinkig und wird entgegen vieler anderer 2019er durchaus eine frühe Zugänglichkeit haben. Sehr schönes, sehr schickes, sehr saftiges und leckereres GG. 96-97/100

95
/100

Suckling über: Kühling-Gillot Riesling Hipping Großes Gewächs trocken

-- Suckling: Some funk, but a lot more ripe peach and pineapple. Both generous and crisp with a great balance of freshness and full body, supported by some nice, positive tannins. Long, powerful finish with a real mineral kick to it. Great potential. Drink or hold. 95/100

94–96+
/100

Parker über: Kühling-Gillot Riesling Hipping Großes Gewächs trocken

-- Parker: The 2019 Nierstein Hipping Riesling GG is pure and flinty on the elegant, slatey, flinty nose that is already pretty open, even though I am tasting this wine as a barrel sample. On the palate, it is creamy textured, salty-piquant and persistent, with fine tannins, lingering salinity and stimulating finesse. It is still quite reductive, though, but promising. Tasted in April 2020. 94-96+/100

18
/20

Weinwisser über: Kühling-Gillot Riesling Hipping Großes Gewächs trocken

-- Weinwisser: Mineralisch-rauchige Gelbfruchtigkeit und feuersteinige Mineralik geben sich hier ein Duett, dicht und reif. Wieder, für einen Weisswein ungewöhnlich, Anklänge an eingelegte Kirschen. Saftig-mineralischer Gaumen mit leicht sprödem Gerbstoffkorsett, das mineralische Fundament ist saftig umhüllt, darauf schwebend die gelben Früchte und roten Beeren; saftig langer Abgang mit würzig-salzigen Noten, die von einer feinen Säure begleitet werden. 18/20

Mein Winzer

Battenfeld-Spanier & Kühling-Gillot

Caroline Kühling-Spanier und ihr Mann H.O. Spanier oder die Grande Dame und der Grandseigneur Rheinhessens wie man auch sagen könnte. Beide vereint die tiefe Naturverbundenheit, die sich durch eine biologische bzw. seit 2005 auch biodynamische Arbeitsweise ausdrückt. Sowie die Liebe zum...

Diesen Wein weiterempfehlen