FIO

Glou Glou "Orange Wine" 2020

exotisch & aromatisch
unkonventionell
leicht & frisch
95
100
2
Weißburgunder 50%, Müller Thurgau 50%
5
weiß
11,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2030
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95/100
6
Deutschland, Mosel Saar Ruwer
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Glou Glou "Orange Wine" 2020

95
/100

Lobenberg: Ein Blend aus Müller-Thurgau vom Schiefer und Weißburgunder vom sandigen Moselschwemmland hinter dem Gutshaus von FIO. Etwa drei Wochen auf den Schalen spontan vergoren, überwiegend entrappt. Ausgebaut im klassischen Moselfuder. Sehr feine Nase, Orangenschale, Orangenblüte, eine feine grünliche Frische mit leichter Limettenschalenunterlegung, gelber Pfirsich, verspielt und saftig im Duft. Die Nase ist nicht nur von der Schale dominiert, sondern hat auch eine grandiose Frische. Die Verblüffung kommt dann am Gaumen, denn dieser Orange Wine ist gar nicht so breitschultrig oder anstrengend. Im Gegenteil, sogar sehr saftig und fein kommt er daher, wunderbar erfrischend. Er hat durchaus eine herbe Art durch die Phenolik, das gibt ihm schon einen gewissen Kick und Anspruch in seiner leichten herbwürzigen Schiefer-Art, aber gleichzeitig total verspielt, feinfruchtig und animierend. Enormer Trinkfluss für einen Orangewein, weil die Schale nicht über die Frucht herrscht, sondern nur im Finale einen feinen Grip dazu gibt. Ich bin wirklich nicht der größte Fan von maischevergorenen Weinen, aber das ist wirklich ein superbes Beispiel wie man es machen muss, um die Trinkbarkeit, die Saftigkeit und die Freude zu bewahren. Das ist großartig was FIO hier in die Flasche bringt. Klar, ein bisschen schräg ist das schon, aber mit dieser saftigen Orangen-Grapefruit-Pfirsich-Eistee-Kombination und dem Spiel aus Salz, Gerbstoff und Säure ist das ein hochindividueller, genialer Moselwein mit viel Charakter. Sicher einer der besten Orange Wines Deutschlands! 95/100

Mein Winzer

FIO

Das Projekt Fio ist eines der spannendsten an der Mosel überhaupt. Die Weine sind völlig einzigartig, was zu erwarten ist, wenn Mastermind Dirk Niepoort und seine Söhne ihre Finger im Spiel haben. Aufgrund Dirks tiefer Verbundenheit und Liebe zu den klassischen Rieslingen des Moseltals, konnte sein...