Michelini i Mufatto Mendoza

GY 2020

Neu

pikant & würzig
voluminös & kräftig
tanninreich
95+
100
2
Malbec 60%, Cabernet Franc 40%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2023–2038
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95+/100
Suckling: 95/100
6
Argentinien, Mendoza, Valle de Uco - Gualtallary
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
GY 2020

95+
/100

Lobenberg: „Die Heimat ist dort, wo man sich wohlfühlt.“ steht auf dem Label. Bei Michelini geht es immer um Herkunft, die die Weine klar und unverfälscht widerspiegeln sollen. Daher wird hier auch nur mit minimalen Eingriffen und alten Weinlagen im Hochland gearbeitet. Wilde Landschaften, wilde Weine, ganz urtümliches Argentinien, keine gemachten Holz- und Fruchtbomben, sondern elegante und bodengeprägte Weine mit natürlichem Ausdruck. Rund zwei Drittel Malbec und der Rest Cabernet Franc, was für eine superspannende Mischung. Gemeinsam spontan vergoren und für 18 Monate in alten französischen Halbstückfässern ausgebaut. Die Cab Franc gibt hier eine wunderbare Würze zur Nase, darunter dann die wärmende, reiche Frucht des Malbecs. Schlanke rote Pflaume, Schlehe, Schwarzkirsche, Omas alter Ledersessel. Die Kräutrigkeit wirkt, wie der ganze Wein, sehr mediterran und dadurch auch irgendwie ein bisschen europäisch, aber noch wilder und intensiver. Blühender Thymian und Assam-Tee unterlegen die wunderbare reiche Extraktsüße. Im Mund ist der Wein fruchtig, saftig und hochfein. Er tanzt auf der Zunge, hat aber durchaus eine gewisse Power und Schubkraft. Schöne Salzigkeit im Finale. Auch ein bisschen warmer Sandstein, balsamisch, erdig, würzig und von dieser genialen sauerkirschigen Cabernet Franc-Säure durchzogen wie die Weine von der Loire, aber mit einer Extradimension Frucht und Druck vom Malbec. Was für eine bezaubernde Mischung. Toller Wein! 95+/100

95
/100

Suckling über: GY

-- Suckling: Suckling zu 2019: Dark fruit, chocolate, chili and herbal undertones. Full-bodied with chewy tannins. Fleshy texture on the palate with structure and vivid acidity. Flavorful finish with length. Lots of spices on the finish. Exciting. A blend of 60% malbec, 40% cabernet franc. 95/100

Mein Winzer

Michelini i Mufatto Mendoza

Michelini i Mufatto ist ein Familienprojekt, das seinen Ursprung in Argentinien hat. 2008 gründeten Andrea Mufatto und Gerardo Michelini das Weingut in Mendoza. Schnell kamen fantastische Bewertungen und damit auch der Erfolg. Sich darauf auszuruhen war nicht ihre Sache und so begaben sie sich nach...