Grauburgunder GB Gris 2021

Georg Breuer

Grauburgunder GB Gris 2021

fruchtbetont
91
100
2
Grauburgunder 100%
5
weiß
11,5% Vol.
Trinkreife: 2022–2030
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 91/100
6
Deutschland, Rheingau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grauburgunder GB Gris 2021

91
/100

Lobenberg: Komplett im Edelstahl vergoren und ausgebaut. Theresa hat nicht viel GB, das meiste davon geht auch in den Sekt. Früh gelesen und knackig im typischen Breuer-Stil. Feine weiße Frucht, weißer Pfirsich und schöner grüner Apfel. Saftig und schlank mit hellen Apfelblüten und feiner Frucht, gar nicht so erdig, sondern fast mit Riesling-artiger Präzision und Linie gemacht. Ist ja irgendwie auch klar, wenn er von Theresa Breuer kommt. 91/100

Mein Winzer

Georg Breuer

Bernhard Breuer zählte zu den ganz großen Vordenkern des Deutschen Weinbaus. Das eigentliche Ausmaß seines Wirkens zeigt sich erst eine Generation später. Breuer war einer, der für Deutschlands Weine lebte und deren Potenzial frühzeitig erkannte.