Grappa Tre Soli Tre

Berta

Grappa Tre Soli Tre 2008

97–98
100
2
Nebbiolo 100%
5
braun
Gereift
43,0% Vol.
Trinkreife: 2016–2063
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 97–98/100
6
Italien, Piemont
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grappa Tre Soli Tre 2008

97–98
/100

Lobenberg: In der Nase vielschichtig, umhüllend, von großer Persönlichkeit. Eine Sinfonie an Aromen aus denen Noten reifer Früchte wie schwarze Johannisbeeren, Aprikosen und Maraschino-Kirschen in Kombination mit Kakao und Vanille hervortreten. Reicher, einhüllender Geschmack, in dem sich die verlockenden Eindrücke des Bouquets fortsetzen. 97-98/100

Mein Winzer

Berta

Bei der kurz nach dem zweiten Weltkrieg (1947) von Paolo Berta, dem in der bäuerlichen Kultur des Piemont aufgewachsenen und in Alba diplomierten Brenner, gegründeten Distillerie Berta, werden als Ausgangsmaterial nur Trauben von italienischen, zumeist piemontesischen Spitzenwinzern verarbeitet....

Diesen Wein weiterempfehlen