Arneis, Barbera, Nebbiolo

Grappa Monte Acuto

Grappa Monte Acuto

Grappa Monte Acuto

Lobenberg 96

Lobenberg: Dieser Grappa erzählt von einer Legende. Auf dem Berg Monte Acuto steht das Schloss Castello die Monte Roero. Ein sagenumwobener Ort voller Mythen an dem einst sogar Kaiser Asyl suchten. Die Familie Roero baute es aus und bewirtschafte ab dem 14 Jahrhundert das umliegende Weinbaugebiet. Der Monte Acuto ist seither Bewacher und Herrscher des Schlosses und der Reben. Ein Berg als wahrer Weingeist. Die heutigen Besitzer, Familie Berta, setzen ihm ein Denkmal. Ein Traum in Bernstein. Schöne ätherische Öle in der Nase, ganz deutliche Orange und Aprikose, kandierte Früchte mit einem Hauch von frischem Zitrusöl. Satte Haselnuss. Eine Ahnung von Kiefernwäldern, Baumharz und leichte Räuchernoten und Muskatnuss. Im Mund kandierter Apfel, eine Spur Zimt. Mit ein wenig Temperatur kommen noch Schokolade und Vanille dazu. Unfassbar geschmeidiger Transit am Gaumen, extrem ausgewogen und rund. Mit jedem Einatmen, mit jedem Tropfen wird er charmanter. Der Abgang wird durch süße Karamell- und Honigkomponenten veredelt. Dieses elegante Destillat aus dem besten Trester der Barbera, Nebbiolo und Arneis beherbergt einen edlen Weingeist, eine Legende. Es wir nicht bei einem Glas bleiben. Extrem betörend. 96+/100


  • 69,00 €
0,7 l

Inkl. 19% MwSt.,
zzgl. Versandkosten

98,57 €/l


Rebsorten:
Arneis
Barbera
Nebbiolo
Artikelnummer:
23103H
Bewertung:
Lobenberg 96+
Alkoholgrad:
42,0% vol.
Allergene:
Verpackt in:
6er
Abfüller:
Berta, Via Guasti, 34/36, 14046 Mombaruzzo, ITALIEN
Details:
Barrique

Mein Winzer

Berta

Bei der kurz nach dem zweiten Weltkrieg (1947) von Paolo Berta, dem in der bäuerlichen Kultur des Piemont aufgewachsenen und in Alba diplomierten Brenner, gegründeten Distillerie Berta, werden als Ausgangsmaterial nur Trauben von italienischen, zumeist piemontesischen Spitzenwinzern verarbeitet. Berta liegt in Rocanivo, auf dem höchsten Gipfel der Region Casalotto. […]

Zum Winzer