Penfolds

Grange Bin 95 2016

voluminös & kräftig
tanninreich
98–100
100
2
Shiraz 97%, Cabernet Sauvignon 3%
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2060
Verpackt in: 6er OHK
3
Lobenberg: 98–100/100
Parker: 99/100
Falstaff: 99/100
Suckling: 98/100
Decanter: 98/100
6
Australien, South Australia
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grange Bin 95 2016

98–100
/100

Lobenberg: Grange ist, wie viele glauben, gar kein Wein aus einer Einzellage. Der Gedanke ist hierbei, die Jahrgangsunterschiede und kleinklimatischen Veränderungen einzelner Lagen in jedem Jahr auf eine perfekte Cuvée abzustimmen, sodass stets die nach Jahrgang besten Trauben im Wein landen. Süffig, herrlich süßlich im Extrakt, konzentriert, voller dunkler Beeren. Das Holz, hier 100% neue Eiche, ist wie immer präsent aber bestens integriert. Ein Wein der reifen kann. Das haben die letzten Dekaden eindrucksvoll bewiesen. 98-100/100

99
/100

Parker über: Grange Bin 95

-- Parker: The 2016 Grange includes 3% Cabernet Sauvignon and was sourced from Barossa Valley, McLaren Vale and Clare Valley, with a little bit from Magill Estate, in the suburbs of Adelaide. Aged in 100% new American oak (as always), it offers up trademark lifted aromas plus scents of vanilla, toasted coconut, cedar, raspberries and blackberries. Impressively concentrated and full-bodied, with an extraordinarily long, velvety finish, it's nevertheless reasonably fresh and tight, with decades of cellaring potential if properly stored. Certainly at least on a par with such vintages as 2010 and 2012, the big question is whether it will ultimately reach triple digits. 99/100

99
/100

Falstaff über: Grange Bin 95

-- Falstaff: Der legendäre Grange vereint die Penfolds Philosophie aus verschiedenen Weinbergen und Cuvéepartnern, um daraus den wohl meist gefeierten Wein Australiens zu kreieren. Er spiegelt die Tradition wider und steht offiziell auf der Liste der südaustralischen Kulturerben (Heritage Icon of South Australia). In Handarbeit aus reifen Shiraz Trauben, intensiv in Geschmack und Struktur gefertigt, steht Grange für einen einzigartigen australischen Stil, und gilt deshalb als einer der Beständigsten unter den großen Weinen der Welt. Mit einer ungebrochenen Reihe von Jahrgängen seit dem experimentellen 1951er, zeigt Grange deutlich die Synergie zwischen Shiraz, den Böden und Klimazonen Südaustraliens. Der jüngste Jahrgang 2016 reiht sich ein in die Folge der großen »Jungen« wie 2002, 2004 oder 2010, ein Wein von enormer Intensität und Länge, der über viele Jahrzehnte die Weinfreunde begeistern wird. 99/100

98
/100

Suckling über: Grange Bin 95

-- Suckling: A blend of 97% shiraz and 3% cabernet sauvignon from Barossa, McLaren Vale, Clare Valley and Magill Estate. This is a very intense Grange with such rich black-fruit, tar and coal-smoke aromas together with iodine and black-olive notes and an array of wild dark herbs. Almost impenetrable dark plums and licorice, as well as bacon fat. The palate has such seamless delivery of intense blackberry and plum flavors with some redder tones emerging, too. The power here is countered by such freshness and an almost elegant feel. This has such impressive, vibrant, long and seamless fruit power. Really is exceptionally complete, but tight, needs time to open. Very enjoyable now, but better after 2023. 98/100

98
/100

Decanter über: Grange Bin 95

-- Decanter: So much going on in the glass; it’s a tempestuous opera with a big cast. On the nose, there’s high lift from a big, generous swirl of fruity aromas that carry a hint of fermented fig among the blackberry, dark plum and aniseed. Investigate further on the palate and there’s a lot going on within its dense hedge of dark berries and secondary flavours of mocha and liquorice. Ultimately, it’s the heavy black notes that win out and persist, but there is so much to ponder, even after the event has concluded. A Grange worth mulling over. 98/100

Mein Winzer

Penfolds

Muss Penfolds noch detailliert beschrieben werden? Jeder kennt doch zumindest vom Namen den größten Wein Australiens, den Grange. Einer der zehn besten Weine der Welt, jedes Jahr. Und diese hohe Qualität pflegt Penfolds auf allen Preisebenen. Es gibt viele Nachahmer und inzwischen viele...

Diesen Wein weiterempfehlen