Marie-Thérèse Chappaz

Grain Cinq 2019

BIO

leicht & frisch
fruchtbetont
94
100
2
Petit Arvine, Pinot Blanc, Silvaner, Diverse
5
weiß
14,0% Vol.
Trinkreife: 2022–2037
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94/100
6
Schweiz, Wallis
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Grain Cinq 2019

94
/100

Lobenberg: Ein spannender Blend aus Petit Arvine, Savagnin (die geniale Traube des Juras), Weißburgunder und Silvaner. Alles wächst auf sehr granitreichen Terroir und wird gemeinsam gepresst und spontan vergoren. So entsteht schon von Anfang an die größte Harmonie. Ausbau für ein Jahr in gebrauchten Barriques auf der Hefe. Ein kraftvoller, reicher Weißwein, der ein riesiges Spektrum an Zitrusfrüchten und hellem Steinobst aus dem Glas strömen lässt. Dazu getrocknete Alpenkräuter und eine blühende Wiese im Frühling. Wunderbar verwoben und geschmeidig am Gaumen, mit cremigem Schmelz, der aber von einer lebhaften Frische begleitet wird. Lang und intensiv. Einer der spannendsten Weißweine des Wallis. 94/100

Weingut über: Grain Cinq

-- Weingut: Es ist der subtile und komplexe Ausdruck der Blumenwelt. Wir sind in der Luft, Eleganz, Frische. Dieser Grain Cinq 2019 enthüllt wunderbar das komplexe und vertikale Granit-Terroir der Claives mit einem Hauch von Zitrone, Yuzu und Bergamotte.

Mein Winzer

Marie-Therese Chappaz

Marie-Therese Chappaz ist die unangefochtene Ikone des Wallis. Darüber hinaus weltbekannt für ihre edelsüßen Sélection de Grain Nobles aus autochthonen Rebsorten wie Petite Arvine. Eine Biodynamikerin vom Großformat einer Anne Claude Leflaive und glückliche Winzerin in einer der schönsten...