Amarone Classico 2015

Giuseppe Quintarelli Amarone Classico 2015

Weinclub

Zum Winzer

97–99
100
2
Corvina, Molinara, Rondinella
5
rot, trocken
16,5% Vol.
Trinkreife: 2026–2061
Verpackt in: 3er
9
voluminös & kräftig
seidig & aromatisch
tanninreich
3
Lobenberg: 97–99/100
6
Italien, Venetien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Amarone Classico 2015

97–99
/100

Lobenberg: Traditioneller geht Amarone nicht mehr. Giuseppe Quintarelli, der Lehrmeister von Romano dal Forno, liefert hier einen perfekten Amarone. Nach vieljähriger Reifezeit im Faß und in der Flasche kommt das Konzentrat auf den Markt. Extrem vielschichtig, dicht, komplex. Getrocknete Datteln, Haselnüsse, Rosen und Rosinen. Immer neue Eindrücke überwältigen mit zartester Süße. Ganz warm. Eine andere Dimension eben. Ein Genuss für Extremtrinker. 97-99/100

Mein Winzer

Giuseppe Quintarelli

Ein kleines Weingut im Valpolicella. Kaum zu finden auf den Landkarten. Die kleinen, engen Straßen schlängeln sich durch das ländliche Gebiet. Nur ein altes, rostiges Schild verweist auf Quintarelli.

Amarone Classico 2015