Gevrey Chambertin Cazetiers 1er Cru 2017

Domaine Faiveley

Gevrey Chambertin Cazetiers 1er Cru 2017

96+
100
9
seidig & aromatisch, strukturiert, frische Säure
2
Pinot Noir 100%
3
Lobenberg 96+/100
Parker 91–93/100
5
Rotwein
barrique
13,0% Vol.
Trinkreife: 2021–2043
Verpackt in: 6er
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Domaine Faiveley, 8 Rue du Tribourg, 21701 Nuits St Georges CEDEX, FRANKREICH


  • 88,00 €

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Lieferzeit ca. 4-6 Werktage

lobenberg

Lobenberg über:Gevrey Chambertin Cazetiers 1er Cru 2017

96+
/100

Lobenberg: Die Krönung unter den 1er Crus aus Gevrey-Chambertin. Ein 1er Cru, den Armand Rousseau berühmt gemacht hat. Mandeln, Kirsche, Minze und Zimt. Ein extrem ätherischer, hoch feiner Pinot Noir! Das hat so viel Tiefe und Feinheit. Im Vergleich mit einem Grand Cru Chambertin kann man diesen Wein aber bereits 5 Jahre früher mit höchster Freude genießen. 96+/100

Parker

Parker über:Gevrey Chambertin Cazetiers 1er Cru 2017

91–93
/100

-- Parker: --Parker: Domaine Faiveley now possess fully four hectares in this appellation, and the 2017 Gevrey-Chambertin 1er Cru Les Cazetiers is excellent, unfurling in the glass with aromas of small wild berries, spices, bergamot and espresso roast. On the palate, it's full-bodied, ample and gourmand, with velvety tannins, a plush core of succulent fruit and a long, expansive finish. 91-93/100

Mein Winzer

Domaine Faiveley

Die inzwischen ca. 140 Hektar umfassende Domaine Faiveley ist eines der größten Häuser im Burgund. Und eigentlich ist es auch mehr als Weingut zu betrachten, denn hier macht man, anders als bei anderen großen Handelshäuser wie z. B. Jadot oder Bouchard, fast ausschließlich Weine von eigenem Besitz. 1825 gegründet, stieg die Qualität und Bedeutung mit jedem Stabwechsel an die jüngere Generation. Heute wird es von Erwan Faiveley geleitet […]

Zum Winzer
  • 88,00 €

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 117,33 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte