Emmerich Knoll

Gelber Traminer Loibner Beerenauslese (fruchtsüß) 2017

unkonventionell
niedrige Säure
mineralisch
leicht süss
fruchtbetont
94–95
100
2
Gelber Traminer 100%
5
weiß
13,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2045
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 94–95/100
Suckling: 97/100
6
Österreich, Wachau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Gelber Traminer Loibner Beerenauslese (fruchtsüß) 2017

94–95
/100

Lobenberg: Erstaunlich helöles Gelbgrün mit eher silbernen Reflexen. Rosenblätter unter rauchiger Würze, Blütenhonig. Langer Nachhall in würziger, erdiger Mineralität. So ganz anders als die BA aus dem Gelben Muskateller. 94-95/100

97
/100

Suckling über: Gelber Traminer Loibner Beerenauslese (fruchtsüß)

-- Suckling: Where can you find a dessert with these grapefruit and floral-honey aromas? Rich and dense but only moderately sweet, this is the most luxurious sundowner I can imagine. Drink or hold. 97/100

Mein Winzer

Emmerich Knoll

Unter den Weingärten Österreichs nimmt die Wachau eine Sonderstellung ein. Nirgendwo sonst präsentiert sich der Weinbau als ähnlich spektakuläre Kulturlandschaft mit atemberaubenden Steilterrassen direkt an der »schönen, blauen Donau«.