Comte Abbatucci

Faustine Rouge Vieilles Vignes 2019

BIO

seidig & aromatisch
fruchtbetont
94
100
2
Sciaccarello, Niellucciu
5
rot
14,5% Vol.
Trinkreife: 2020–2030
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 94/100
6
Frankreich, Korsika, Sartène
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Faustine Rouge Vieilles Vignes 2019

94
/100

Lobenberg: Von alten Reben auf einem der legendärsten Weingüter Korsikas. Biodynamische Bewirtschaftung in einem naturbelassenen, waldigen Biotop. Ist das ein schickes Bouquet! Man kann gar nicht aufhören am Glas zu schnüffeln. Nur duftige, frische und total feine rote Frucht. Zerstoßene Himbeere, Pfingstrose, Walderdbeere, etwas Anis, auch Anemone. So zart und verspielt, der pure Saft im Mund. Alles tanzt und spielt in diesem Wein, es gibt nichts Hartes oder Schweres. Ein Wein so entspannt wie ein lauer korsischer Sommerabend. Feine Noten von Garrigues und Wildblüten im Nachhall, der ansonsten nur auf dieser entzückenden, saftig-feinen Walderdbeer-Himbeer-Kombination läuft. Die superzarten Tannine sind kaum spürbar, geben nur eine leicht kreidige Unterlage für diesen tänzerischen Saft. Was für ein unglaublich schöner, beschwingter Wein mit einem zarten Anklang südfranzösischer Wildheit. Und während ich das hier schreibe, muss ich sehr aufpassen, dass mir die Flasche nicht leer geht. Mehr brauche ich zum superben Trinkfluss wohl nicht zu sagen. 94/100

Mein Winzer

Comte Abbatucci

Comte Abbatucci ist auf Korsika das, was Rayas und Beaucastel an der Rhône sind. Eine legendäre Domaine mit mythischer Familiengeschichte. Zusammen mit dem Rising-Star Yves Leccia sicher die qualitative Spitze der Insel. Weit über 100 Hektar Land auf sandigen Granithügeln gehören zum Anwesen.