Falanghina 2018

Vinosia: Falanghina 2018

Zum Winzer

91
100
2
Falanghina 100%
5
weiß, trocken
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2025
Verpackt in: 6er
9
leicht & frisch
fruchtbetont
niedrige Säure
3
Lobenberg: 91/100
Suckling: 93/100
6
Italien, Apulien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Falanghina 2018

91
/100

Lobenberg: Dieser strahlend klare Falanghina hat einen geradezu puristischen Fokus im Mund. Meyer-Zitrone, knackig grüner Apfel und eine delikaten Rosmarin-Kräuternote. Der Wein ist mit einer fast salzigen Mineralität durchzogen. Reizvoll und dabei noch so unkompliziert. 91/100

93
/100

Suckling über: Falanghina

-- Suckling: Beautiful falanghina that shows freshness and focus with a tight palate and linear and driven acidity. Lots of pears and lemons. Drink now. 93/100

Mein Winzer

Vinosia

Die Weinberge von Vinosia befinden sich im Herzen von Salento in Guagnano. Der alte und ehrwürdige Betrieb wurde 2003 bei der Gründung des Projekts „Vinosia“ durch die Brüder Mario und Luciano Ercolino, frühere Mitbesitzer von Feudi di San Gregorio, einer Renovierung unterzogen und wird nun mit...