Terre Nere

Etna Bianco Cuvee delle Vigne Niche Santo Spirito Premier Cru 2015

BIO

unkonventionell
mineralisch
fruchtbetont
93–94+
100
2
Carricante 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2017–2025
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 93–94+/100
Parker: 91+/100
6
Italien, Sizilien
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Etna Bianco Cuvee delle Vigne Niche Santo Spirito Premier Cru 2015

93–94+
/100

Lobenberg: Der Bianco delle Vigne Niche ist zu 100% aus der autochtonen Rebsorte Carricante, der Wein stammt aus bis 50 Jahre alten Reben. Eine Cuvée von ganz vielen kleinen Parzellen, allesamt mit Nordausrichtung. Mit dem Jahrgang 2014 wurde der Vigne Niche in zwei Crus unterteilt, Hier haben wir den Santo Spirito aus der Ortschaft Castiglione di Sicilia. Schon immer wurden beide getrennt vinifiziert, aber ab diesem Jahr auch getrennt auf die Flasche gebracht. Der Boden ist schwarzvulkanisch mit Sand und Asche. Der Wein wird mit den Rappen gepresst und im Zement vergoren, dann reift er in großen Eichenfässern und wird 12 Monate nach der Ernte auf die Flasche gezogen, dort reift er ein weiteres halbes Jahr. Mittleres Gelb mit goldenen Tönen. In der Nase reife, runde Aromen von Obstgartenfrüchten und frischen Kräutern. Das ganze ergänzt durch Balsamico. Auch ein wenig Pfeffer und Zitrone. Und hinter allem eine feine Spitze von Rosmarin. Am Gaumen reich und rund. Cremig mit Apfel und getrockneter Zitrone. Die Lavaböden sorgen für die nötige Mineralik und das Säuregerüst. Wunderbar vollmundig und komplex. Feiner fruchtiger Nachhall, der extrem trinkanimierend wirkt. 93-94+/100

91+
/100

Parker über: Etna Bianco Cuvee delle Vigne Niche Santo Spirito Premier Cru

-- Parker: --Parker: The 2015 Etna Bianco Santo Spirito shows the streamlined elegance and the finely knit texture that characterizes Sicily's Carricante grape. This is a luminous and bright white wine that delivers an attractive succession of yellow candy, peach, white flower and exotic fruit aromas. This wine is particularly zesty and tangy, with pineapple and mango buried not too far under the surface. Following those pretty fruit tones, the wine reveals dusty mineral notes that bring you back to this volcanic environment. 91+/100

Mein Winzer

Terre Nere

Die Tenuta delle Terre Nere befindet sich auf der Nordseite, auf halber Höhe des Ätna in fast 1000 Metern Höhe. Die Seele des Betriebs ist der Gründer Marco de Grazia, Weinkenner und früher weltweit berühmter Weinagent.