Manni Nössing

Eisacktaler Müller Thurgau Sass Rigais 2017

niedrige Säure
unkonventionell
fruchtbetont
92+
100
2
Müller Thurgau 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2019–2024
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 92+/100
Galloni: 92+/100
6
Italien, Südtirol
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Eisacktaler Müller Thurgau Sass Rigais 2017

92+
/100

Lobenberg: Die Nase bietet frischeste Berg- und Wiesenkräuter. Dazu feine Birne und herrliche Mirabellen-Töne. Und dann doch noch dahinter Nuancen von Apfel. Im Mund mit pointierter Säure, feingliedriger Textur am Gaumen. Nektarine und Aprikose im Wechsel mit Mandarine und Bergamotte, darunter noch ein wenig Minze. Komplett frei von Botrytis, total sauber. Der Wein ist nicht verspielt, sehr geradeaus und mit einer richtig tollen Frische. Müller Thurgau wie er sein sollte. 92+

92+
/100

Galloni über: Eisacktaler Müller Thurgau Sass Rigais

-- Galloni: --Galloni: Deep straw-green. Intensely perfumed aromas of lime, bergamot, peach and orange blossom; smells as if it has a little Kerner added in. Then fresh and juicy, with marvelous inner-mouth perfume lifting the ripe lime, herbal and savory wet stone flavors. Finishes long and ripe with repeating hints of lime. A knockout Müller-Thurgau, always one of Nössing’s best wines. 92+/100

Mein Winzer

Manni Nössing

Manni Nössing stammt aus einer Familie von Bauern und Viehzüchtern, die einen Bauernhof namens „Hoandlhof“ auf dem Hügel wunderbar gelegen oberhalb der Stadt Brixen führen.