Dr. Bürklin Wolf Riesling VDP Gutswein trocken 2017

Bürklin Wolf

Dr. Bürklin Wolf Riesling VDP Gutswein trocken 2017 BIO

94+
100
9
leicht & frisch, frische Säure
2
Riesling 100%
3
Lobenberg 94+/100
Suckling 92/100
5
Weißwein
12,0% Vol.
Trinkreife: 2018–2022
Verpackt in: 6er
6
Deutschland, Pfalz
7
Allergene: Sulfite,

Abfüllerinformation

Abfüller / Importeur: Bürklin Wolf, Weinstrasse 65, 67157 Wachenheim, DEUTSCHLAND


  • 12,50 €

Ab-Hof-Preis

Für deutsche Weine zahlen Sie bei uns genau den Preis, den Sie auch direkt vor Ort am Weingut bezahlen würden.

inkl. 16% MwSt.

Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

Alternative Produkte anzeigen
lobenberg

Lobenberg über:Dr. Bürklin Wolf Riesling VDP Gutswein trocken 2017

94+
/100

Lobenberg: Extrem früher März, dadurch extrem früher Austrieb. In der Pfalz kaum Frostschäden. Die einzigen Verluste sind aufgrund der Trockenheit des Sommers. 20% geringere Mengen, aber Frostschäden gab es nicht. Super frühe Blüte, demzufolge auch sehr frühe Lese. Das Weingut war am 22. September mit der kompletten Lese aller Weine fertig. Aber nochmal: Die Vegetationsperiode war eigentlich normal, wenn man die frühe Blüte in Betracht zieht. Bei Bürklin Wolf waren durch die Wärme alle Parameter weiter oben geblieben. Dann gab es kühle Nächte im August und September. Das heißt, es gab eine absolut normale Säure bei sehr reifer, gelber Frucht. Die großen Weine haben um die 13% Alkohol. Der Gutswein nur 12%. Sehr viele Sponti-Noten auch bei diesem jungen Stadium. Natürlich bei den Biodynamikern komplett spontan vergoren. Ganztraubenpressung, ab und an mal einige Stunden Standzeit, aber normalerweise sofortige Abpressung. Ausbau des Gutsweins zu 20% im Holzfass und 80% im Stahl. Langer Verbleib auf der Vollhefe. Die großen Weine werden allerdings sämtlich im Holz ausgebaut. Der Gutswein hat eine erstaunliche Qualität und befindet sich auf dem Level von 2016. Wobei 2016 noch stylischer war, noch etwas feiner. 2017 etwas massiver in der Frucht und auch etwas massiver im Kalkstein und im Schmelz durch den hohen Extrakt. Also gleiche Qualität. Das ist wirklich ein hervorragender Gutswein. 94+/100

Suckling

Suckling über:Dr. Bürklin Wolf Riesling VDP Gutswein trocken 2017

92
/100

-- Suckling: --Suckling: Very fine, peachy nose with hints of herbs and fresh almonds. Ripe yet racy with a long, clean, mineral finish. From biodynamically grown grapes. Drink now. Screw cap. 92/100

Mein Winzer

Bürklin Wolf

Bürklin Wolf greift auf eine Historie zurück, die bis ins Jahr 1597 geht. Doch den Status als Primus inter pares verdankt es besonders Bettina Bürklin-von Guradze, die das Weingut seit 1992 leitet. [...]

Zum Winzer
  • 12,50 €
Alternative Produkte anzeigen

inkl. 16% MwSt.,
Kostenloser Standardversand in Deutschland und Österreich

, 16,67 €/l

Diesen Wein weiterempfehlen

Ähnliche Produkte