Schlossgut Diel

Dorsheim Goldloch Riesling Großes Gewächs 2012

frische Säure
mineralisch
95–96
100
2
Riesling
5
weiß
13,0% Vol.
Trinkreife: 2013–2031
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 95–96/100
Weinwelt: 94/100
Falstaff: 93/100
Parker: 92/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Dorsheim Goldloch Riesling Großes Gewächs 2012

95–96
/100

Lobenberg: Wie bei allen Weinen von Diel werden die ganzen Trauben eingemaischt und abgepresst. Vergoren im 1200 Liter Stückfass, wie alle großen Gewächse. Danach auf der Hefe belassen, bis März. Spontanvergärung. Felsiges Urgestein mit dünner Lehmauflage und Kieselsteinen. Das wuchtigste der großen Gewächse von Diel in diesem Jahr. Zugleich allerdings auch mit üppiger Frucht und drückend, schiebender Nase daherkommend. Gelbe und weiße Frucht in Hülle und Fülle, neben feiner Mineralität, Staub, helle Erde. Jasmin und andere Blumen. Viel weißer Pfirsich. Im Mund extrem viel Kraft zeigend. Die Frucht tritt hinter der Kraft zurück und ist doch präsent. Gutes, ausgewogenes großes Gewächs. Sehr stimmig und passend. Guter Erfolg. 95-96/100

92
/100

Parker über: Dorsheim Goldloch Riesling Großes Gewächs

-- Parker: From the largest single vineyard of the Diel family (they hold 6.2 hectares of the total of 10.5 ha here) the 2012 Dorsheim Goldloch Riesling trocken GG is the most fruit-intense and juicy wine of the grand cru trio. Ripe peach and other yellow-fleshed stone fruit aromas along with finest mineral aromas on the nose lead to a full-bodied, rich and round palate with a stimulatingly salty finish with grip. Very long and intense in the aftertaste, this is a perfect wine with food and at least of the trio the candidate for being everybody's darling. Impressively attractive. 92/100

Katalog über: Dorsheim Goldloch Riesling Großes Gewächs

-- Katalog: -- Weinwelt: Glasklare Nase, extrem pikant, Aprikose, schiefrige Würze, leicht rauchig; super Druck am Gaumen, geballte Mineralität, griffig und rau, dazu große Länge. 94/100

Mein Winzer

Schlossgut Diel

Von der Nahe kommen nicht nur einige der besten Rieslinge des Landes, auch die weißen und roten Burgundersorten gehören zur Crème de la Crème.