Dorsheim Burgberg Riesling Großes Gewächs trocken

Schlossgut Diel

Dorsheim Burgberg Riesling Großes Gewächs trocken 2018

frische Säure
mineralisch
100
100
2
Riesling 100%
5
weiß
12,5% Vol.
Trinkreife: 2021–2044
Verpackt in: 6er
3
Lobenberg: 100/100
Gerstl: 20/20
Suckling: 97/100
Parker: 95+/100
6
Deutschland, Nahe
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Dorsheim Burgberg Riesling Großes Gewächs trocken 2018

100
/100

Lobenberg: Burgberg wächst komplett auf Quarzit, zum Teil auch ein bisschen eisenhaltiger Boden. Er wird erst 2020 auf den Markt kommen, das ist also eine Subskription. Das ist der größte Wein bei Diel, der auch vom verlängerten, 15-monatigen Hefelager profitiert. Der Wein lag zunächst auf der Vollhefe im Holz, dann Abzug samt dem Großteil der Hefe in Stahl, sodass der Wein überwiegend bis heute auf der Vollhefe liegt. Der Burgberg hat eine unglaubliche Power, das ist immer der Hammerwein bei Diel. Unglaublich viel Limette, Orangenzeste, alles ein bisschen in Salz und Zucker gewendet, satte pinke Grapefruit und Zitronengras dazu. Geniale Frische und trotzdem diese Wärme dazu, leichte Karamelle und Honigspuren, wärmende Hände im Rücken und sich immens in die Länge ziehend. Jetzt fange ich langsam an zu jubilieren bei Diel. Ich fand das Pittermännchen ein bisschen zu lieb, den Goldloch sehr gut, aber nicht in der allerersten Reihe. Der Burgberg hingegen gehört zu den großen Weinen des Jahrgangs an der Nahe. Weil er einerseits massiv und kraftvoll ist, warm, reif und reich und weil er trotzdem so profunde Frucht hat, weil der Oszillograph zwischen reifer Frucht und Pikanz einfach so hoch ist. Der Wein hat tollen Zug, ich bin restlos begeistert, das ist eines der besten GGs, welches ich hier je probiert habe. 100/100

97
/100

Suckling über: Dorsheim Burgberg Riesling Großes Gewächs trocken

-- Suckling: A very cool, herbal and finely chiseled 2018 that's just beginning to open up, but already shows wonderful texture and deep minerality that make this a seriously fascinating wine. Long, delicate and polished finish that holds you tight. 97/100

95+
/100

Parker über: Dorsheim Burgberg Riesling Großes Gewächs trocken

-- Parker: The 2018 Burgberg Riesling GG is pure yet intense and flinty on the nose that delivers perfectly ripe and elegant fruit aromas intertwined with notes of crushed stones and cold ashes. Distinctive and tensioned! On the palate, this is a full-bodied, rich and mouth-filling, very elegant, fine and tensioned Riesling with lots of mineral grip and salts. Pretty tonic and still with yeasty notes. Very young. This is a great Riesling from the Nahe, and we can only tax it in a couple of years. Tasted from a bottle that was opened two weeks before in October 2020. 95+/100

Mein Winzer

Schlossgut Diel

Von der Nahe kommen nicht nur einige der besten Rieslinge des Landes, auch die weißen und roten Burgundersorten gehören zur Crème de la Crème.

Diesen Wein weiterempfehlen