Volnay Santenots-du-Milieu 2019

Domaines des Comtes Lafon: Volnay Santenots-du-Milieu 2019

Limitiert

Zum Winzer

95–96+
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot, trocken
14,0% Vol.
Trinkreife: 2027–2049
Verpackt in: 6er
9
saftig
strukturiert
seidig & aromatisch
3
Lobenberg: 95–96+/100
Decanter: 95/100
Parker: 92–94+/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Volnay Santenots-du-Milieu 2019

95–96+
/100

Lobenberg: Dominique Lafon hat ein ausgesprochen gutes Händchen für Pinot Noir, obwohl er natürlich für seine Weißweine berühmt ist. Daher sind die Roten stets unterschätzt und preislich durchaus sehr attraktiv im Vergleich. Stets voll entrappt, spontan vergoren und mit zurückhaltendem Holzeinsatz, ist der Stil von frischer, roter Frucht, Präzision und Eleganz geprägt. Die kraftvolle Struktur ist fein und geschmeidig, aber sehr präsent und vital. Der 2019er Volnay 1er Cru Santenots ist fester, engmaschiger, herber und straffer als sein hedonistischer Vorgänger. Dennoch hat er ähnlich viel Struktur und Kraft, spannt eine atemberaubende Tiefe in der Mitte auf, energetisch, saftig, tänzelnd, mit gewaltiger Struktur zur hohen Frische! Ein Wein voller Spannung, ein bisschen wie eine Plusversion des feinen 2017ers. Das ist wirklich große Klasse und ein sinnlich schöner Wein für Liebhaber klassisch-eleganter roter Burgunder, in 2019 dann noch mit zusätzlichem Turbolader aus der sehr hohen Reife. 95-96+/100

95
/100

Decanter über: Volnay Santenots-du-Milieu

-- Decanter: Those who overlook Lafon’s reds do so at their own peril. The Volnay Santenots du Milieu is a prime example. The domaine owns 4ha in this climat, considered among the greatest in Volnay. Only the old vines are used, some of which are more than eighty years of age.The gentle winemaking here gives the wine a lovely, perfumed ripe cherry character, floral notes and a distinct minerality, while the texture shows elegant, fine-grained tannins, surprising freshness and a marvellous finesse. 95/100

Mein Winzer

Domaines des Comtes Lafon

Dominique Lafon, der die Domaine seit 1984 führt, ist definitiv einer der besten Weißwein-Winzer des Burgunds und damit der Welt. Auf rund 16 Hektar entstehen in biodynamischer Bewirtschaftung (seit 1998) herausragende Pinot Noirs und Chardonnays aus den besten Lagen um Meursault. Das Portfolio...