Gigondas Aux Lieux Dits 2020

Domaine Santa Duc: Gigondas Aux Lieux Dits 2020

BIO

Zum Winzer

95
100
2
Grenache 75%, Mourvedre 13%, Syrah 10%, Cinsault 2%
5
rot, trocken
14,5% Vol.
Trinkreife: 2024–2040
Verpackt in: 12er
9
voluminös & kräftig
pikant & würzig
3
Lobenberg: 95/100
Galloni: 95–96/100
6
Frankreich, Rhone, Gigondas und Rasteau
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Gigondas Aux Lieux Dits 2020

95
/100

Lobenberg: Der Ausbau ist für alle Weine gleich, vom Cotes du Rhone, über Gigondas bis zum Châteauneuf: Vergärung in großen Edelstahlcuves, Ausbau zu 85 Prozent in Stockingerfudern, der Rest in Tonamphoren. Rund zwei Drittel Ganztraubenanteile in 2020 in den meisten Cuvées. Ein Blend aus 8 verschiedenen Plots, überwiegend Grenache, auch Mourvedre, Syrah, Cinsault. Sehr pure, klare, intensive, verspielte Grenache-Frucht, viel blaue Einflüsse, Cassis, Blaubeere, Walderdbeere, helle Lakritze. Sehr fein, zart, geschliffen. Der Mund ist so rund geschliffen, zart, ultraelegant und fein. Es gibt sicher keine feinere Ausdrucksweise in Gigondas als Santa Duc. Die Tannine sind unendlich zart und poliert, viel geschmeidiger und eleganter als 2019. Der Mund ist lecker und überhaupt nicht anstrengend, sondern der Wein ist trinkbar und köstlich von der ersten Sekunde. Grenache mit dieser konzentrierten Erdbeere, Himbeere, rote Kirsche, ein bisschen rote Johannisbeere. Wir haben die ganze Tiefe, die ganze Würze dieser biodynamischen Weine, die zum Teil sogar aus Ganztrauben vergoren werden und nur moderat das Holz sehen – und wenn, dann großes Tonneau und größer. Aber diese Feinheit in Mund und Nase, diese burgundische Art eines Dujac, eines großen Bioerzeugers aus dem Burgund ist wirklich verblüffend. 95/100

95–96
/100

Galloni über: Gigondas Aux Lieux Dits

-- Galloni: Brilliant ruby. Intensely perfumed, mineral- and spice-driven aromas of ripe red and blue fruit and potpourri show sharp definition; suggestions of woodsmoke and incense build in the glass. Shows outstanding depth as well as energy on the palate, offering powerful raspberry, kirsch and floral pastille flavors and a strong note of exotic spices. It finishes with an alluring sweetness and harmonious tannins that lend shape to a wonderfully long, spice- and floral-accented finish. 95-96/100

Jeb Dunnuck über: Gigondas Aux Lieux Dits

-- Jeb Dunnuck: What can be thought of as the base Gigondas of the estate, the 2020 Gigondas Aux Lieux-Dits comes from a handful of different terroirs and is partially destemmed and spends 18 months in Stockinger foudre and amphora. It has a pretty, medium-bodied, elegant profile as well as notes of raspberries, spring flowers, rose petal, and cherries. It should easily be an outstanding wine. 90-92/100

Mein Winzer

Domaine Santa Duc

Der Qualitätsstandard von Yves Gras’ Santa Duc gehört zu den höchsten im Rhonetal und Frankreich überhaupt. Nur die besten Weine werden selber abgefüllt, der Rest wird weiterverkauft an Handelshäuser der Gegend.

Gigondas Aux Lieux Dits 2020