Domaine Gagey - Santenay Clos des Gatsulards Monopole 2020

Louis Jadot

Domaine Gagey - Santenay Clos des Gatsulards Monopole 2020

seidig & aromatisch
fruchtbetont
94
100
2
Pinot Noir 100%
5
rot
14,0% Vol.
Trinkreife: 2024–2037
Verpackt in: 12er
3
Lobenberg: 94/100
6
Frankreich, Burgund, Cote d'Or
7
Allergene: Sulfite, Abfüllerinformation
lobenberg

Heiner Lobenberg über:
Domaine Gagey - Santenay Clos des Gatsulards Monopole 2020

94
/100

Lobenberg: Das Jahr 2020 war erneut sehr heiß und trocken, früher Austrieb und sehr frühe Ernte. Kühle Nächte und eine immense Konzentration der Trauben bei sehr dicken Schalen haben aber die mit Abstand höchste Frische und Säure der letzten 3 Jahre hervorgebracht. Es ist ein außergewöhnlicher Jahrgang mit wahnsinniger Energie und Lagerfähigkeit aus massiven, aber ultrafeinen Tanninen. Jadot gehört in 2020 eher zur Schule der früh lesenden Betriebe, was viel Frische und Säure bewahrt hat. Der Clos des Gatsulards ist eine Monopollage von Jadot, rund 3 Hektar groß auf relativ kar gem Boden von Kalkstein und Ton. Südexposition an einer Klippe, das ergibt einen der reichsten und kraftvollsten Santenay überhaupt. Santenay wurde am 18. August als erste Gemeinde überhaupt bei Jadot geerntet. Die Frucht ist dennoch überwiegend rot, wunderbar süß und frisch. So feine süße rote Beerenfrucht, etwas Cassis, ein klein wenig Schlehe und Sauerkirsche. Die Frische ist grandios! Die Nase ist so fokussiert, so dicht und reich. Bei diesem Wein lernen wir besonders gut die Neuheit bei Jadot kennen, dieses kleine grüne Element, was so wunderbar stützt in der Frucht. Der Wein wird komplett in großen Fudern vergoren, die Malo findet danach im Barrique statt. 12 Monate verbleibt der Wein auf der Vollhefe, dann erfolgen der erste Abstich und weitere sechs Monate Ausbau auf der Feinhefe. Wir haben eine wunderbare Frische, Salzigkeit und Länge. Dann wieder diese rote Johannisbeere, die schlanke Frucht. Diese wunderbare salzige Mineralität und Frische gepaart mit der vibrierenden roten Frucht ergibt so einen schicken Jahrgang! 94/100

Mein Winzer

Louis Jadot

Das Maison Louis Jadot wartet immer wieder mit eindrucksvollen Weinen auf und gehört beständig zu den allerbesten Häusern des Burgund. Der Anspruch geht jedoch noch weiter: In jedem Ort will man zu den drei besten Erzeugern gehören.